image

News

März 2008

Ich bin dann mal weg

Möbel zum Mitnehmen – verpackt in 7 Minuten

Entwickelt wurde Casulo von Sebastian Mühlhäuser und Marcel Krings im Rahmen ihrer Diplomarbeit an der Köln International School of Design. Die beiden frisch gebackenen Diplom-Designer kümmern sich derzeit um den Produktionsstart ihrer Möbelbox. Einen Preis haben sie für ihr Konzept schon eingeheimst: Den Roentgen-Preis.

Der wurde 2007 nach 15-jähriger Pause und EU-weiter Ausschreibung erstmals wieder für kreative, handwerkliche und unternehmerische Leistungen verliehen.
Wiederbelebt hatten den Preis der Förderkreis der Roentgen-Stiftung und die Stadt Neuwied, die 2007 zum 200. Todestag von David Roentgen. Mit der weltweit größten Ausstellung von Möbeln aus der Manufaktur von Abraham und David Roentgen an zwei geniale Möbelkünstler des 18. Jahrhundert erinnerte. Dotiert ist der Preis mit 10.000 Euro.

Die Casulo-Entwickler teilen ihn sich mit Gregor und Barbara Sommer von der Schreinerei Sommer (Breitscheid), die für die Gestaltung und Ausführung der Küchen- und Möbelkollektionen und darüber hinaus für den Gesamtauftritt des Unternehmens ausgezeichnet wurden. Außerdem sprach der Förderkreis Sebastian Schulz (Chemnitz) den Sonderpreis mit einer besonderen Anerkennung für den Innenausbau der Dresdener Frauenkirche zu. Sechs weitere Arbeiten wurden mit einer Anerkennung gewürdigt.


www.mein-casulo.de
www.roentgen-preis.hwk-koblenz.de

Rubrik: Produkte • (0) KommentarePermalink

google_ads

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Holzige Weihnacht
News auf woodworker.de
Leuchtende Stufen weisen den Weg
Ein friedliches und fröhliches 2017 wünscht woodworker
Maschinen gucken bei Felder
Furnier an Kaffee
Material und Funktion
TSD schlägt Alarm: Größere Hürden für Tischlereien bei Ausschreibungen des Bundes
Paul Klotzsche ist Deutscher Meister bei den Tischlern
Mineralwerkstoff zum Hinterleuchten