terrasse lärchendielen

  1. Frisch geschliffene Lärchenterrasse ölen - wenn ja womit?

    Ich bin totaler Neuling hier, aber nach einigem Mitlesen hier im Forum dachte ich, ich frage jetzt mal die Experten, bevor ich mein Heimprojekt versaue... Ich habe eine ca. 60m2 große Lärchenterrasse, leider geriffelt, ca. 5 Jahre alt, von der die Hälfte überdacht und die andere Hälfte nicht...
  2. Terrassenbelag mit Terraflex trotz großer Lagerabstände?

    Hallo zusammen, bei mir steh die Neubelegung der Terrasse an. Auf dem Weg sind 26mm starke Dielen sib. Lärche. Ich spiele mit dem Gedanken, die Dielen mit Terraflex zu befestigen, da im jetzigen Belag die Schraublöcher die Schwachstellen sind. Die Unterkonstruktion besteht aus Balken, die...
  3. Terrassendielen (sib. Lärche) schüsseln

    Hallo zusammen, der erste Winter für meine Terrasse ist nun hoffentlich vorbei. Nach einer ersten Inspektion, wie diese die Wintertage überstanden hat musste ich leider feststellen, dass vielen der Dielen vor allem an der Stinseite geschüsselt sind. Folglich bleibt dort jetzt wenn es regnet...
  4. Hilfe! Holzterrasse behandeln

    Hallo alle zusammen! Ich bin recht neu hier, hoffe aber mir kann etwas geholfen werden. Leider gibt es im Netz zu viele Meinungen/Ratschläge, die sehr oft sich widersprechen, daher suche ich Rat bei den Experten. Möchte eine Holzterrasse im Garten aufbauen. Habe mich für Lärche entschieden...
  5. Terrassendielen aus Lärche behandeln

    Hallo, habe für meine neue Terrasse Dielen aus Lärchenholz (beidseitig geriffelt), das nicht behandelt ist, besorgt. Die Dielen sollen auf einer Konstruktion mit etwas Gefälle aus imprägnierten Kanthölzern (normales Bauholz, Fichte/Tanne), die auf in Beton gegossenen H-Ankern (Edelstahl)...
Oben Unten