Bernardo FS 310 PS mit Spiralmesserwelle

Scrambler

ww-kastanie
Mitglied seit
15 Oktober 2019
Beiträge
26
Ort
Gera
Hallo zusammen,

Ich habe gerade gesehen, das die Bernardo FS 310N Hobelmaschine, welche ich auch mein Eigen nenne, nicht mehr gelistet ist und es dafür die
Fs 310 P analog zur FS 310N
Fs 310 PS Mit Spiralmesserwelle und optionaler LLB gibt.

Die FS 310PS ist nur 200€ teurer als die P und mit ca 1750€ die günstigste (mir bekannte) Hobelmaschine mit Spiralmesserwelle.

Damit wäre Sie DIE Alternative zur fast baugleichen Jet, zumal mit Option LLB.

Bilder Und Links stelle Ich hier nicht ein, bitte Google bemühen.

Viele Grüße Andreas, der mit seiner 310N sehr zufrieden ist, aber die 200€ mehr gern investiert hätte. :emoji_thinking:
 
Zuletzt bearbeitet:

schrauber-at-work

ww-robinie
Mitglied seit
24 April 2016
Beiträge
5.719
Alter
42
Ort
Neuenburg am Rhein

Holzrad09

ww-robinie
Mitglied seit
3 Februar 2015
Beiträge
7.579
Ort
vom Lande
und Oprionaler LLB gibt.
Hallo
Die Option LLB gab es bei dieser Maschine schon immer, wurde aber von Bernardo nicht konfiguriert bzw. hier angeboten. In anderen Ländern und bei anderen Importeuren ist sie aber serienmäßig.
https://olis.satom.ru/p/276379268-fugovalno-reysmusovyy-stanok-pt310d/
Die Jet Spiralwelle wäre schon immer eine Option gewesen, mit den 200 Eu kommt man da natürlich nicht hin. :emoji_wink:
https://www.aliexpress.com/item/4000756532469.htmlhttps://www.ebay.com/itm/Spiral-cutterhead-for-JET-JPT-310-12-Jointer-Planer-Combo-/392345596860LG
 
Zuletzt bearbeitet:

Donaldinho123456

ww-pappel
Mitglied seit
3 August 2020
Beiträge
5
Ort
Wolfsburg
Ich muss auch sagen, das ich die sehr interessant finde und überlege mir die zu holen. Ich wollte erst die 310N, die war dann aber wie bereits geschrieben nicht mehr verfügbar. Dann habe ich mich auf die 310P eingeschossen und jetzt die 310PS gesehen

Gibts irgendwelche empfehlenswerten Alternativen???
 

bello

ww-robinie
Mitglied seit
21 Mai 2008
Beiträge
7.616
Alter
65
Ort
Koblenz
Ich habe gestern die 310 PS einmal befingern können. Recht schwer, 225 kg, und wertig, sauber gearbeitete Tische, handelsübliche Wendeplättchen und das für knapp 1700 € ist schon eine Ansage.

Die P ist wohl die Nachfolgerin der N, optisch sehr ähnlich und etwa 200 € preiswerter als die PS.
 

Scrambler

ww-kastanie
Mitglied seit
15 Oktober 2019
Beiträge
26
Ort
Gera
Ich habe gestern die 310 PS einmal befingern können. Recht schwer, 225 kg, und wertig, sauber gearbeitete Tische, handelsübliche Wendeplättchen und das für knapp 1700 € ist schon eine Ansage.

Die P ist wohl die Nachfolgerin der N, optisch sehr ähnlich und etwa 200 € preiswerter als die PS.

Hat sie bereits ein Händler stehen?
 

bello

ww-robinie
Mitglied seit
21 Mai 2008
Beiträge
7.616
Alter
65
Ort
Koblenz
Ja. Das "Fotomodel" von Bernardo und nur in 230V, aber sofort verfügbar. Ich war gestern schon sehr versucht.
 

Jan.L

ww-pappel
Mitglied seit
4 August 2020
Beiträge
9
Ort
Neuenburg am Rhein
Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach einer Abrichte hier im Forum gelandet. Hatte die JET JPT-310-T oder die günstigere Bernardo FS 310 im Blick. Dann hab ich hier gelesen, dass es die auch mit Spiralmesserwelle gibt und jetzt ist sie auch hier im Shop: FS 310 PS.
Allerdings fragt man sich schon, wie dieser Preis zustande kommt. Ein Hinweis könnte sein, dass die Spiralwelle nur 2 "Spiralen" hat und insgesammt 30 Wendeplatten.
Die Wendeplatten haben eine Breite von 1,5 mm, man kommt also auf eine Schnitzkante von 450 mm, bei 310 mm Abrichtbreite, falls man das so sagen kann.

Bernardo 310 PS.jpg

Die Wendeplatten sind so wie es aussieht auch nicht schräg angeordnet, wie bei anderen Wellen.
Im Vergleich dazu haben die oben von Holzrad09 verlinkten Wellen 4 oder sogar 6 Spiralen, mit 56 bzw 78 Wendeplatten.


Meint ihr, dass so eine abgespeckte Spiralmesserwelle überhaupt einen Vorteil bringt?

VG
Jan
 

bello

ww-robinie
Mitglied seit
21 Mai 2008
Beiträge
7.616
Alter
65
Ort
Koblenz
Hallo,

ich habe mal bei Bernardo angefragt und diese Antwort erhalten, die ich mit Einverständnis von Bernardo so weitergebe:


Wir werden in Zukunft (Maschinen ca. ab Ende des Jahres verfügbar) bei sämtlichen Hobelmaschinen Modelle mit Spiralwelle anbieten, jeweils zu einem konkurrenzlosen Preis.



Grundsätzlich verwenden wir zwei verschiedene „Designs“ der Spiralwellen:



Im folgenden Bild sehen Sie die Spiralwelle mit zwei Messerreihen und diese wird in der Zukunft bei folgenden Modellen eingesetzt:

· AD 260 S (bestückt mit 24 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· ADM 260 S (bestückt mit 24 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· FS 310 PS (bestückt mit 30 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· PT 310 S (bestückt mit 30 Stk. Hartmetall Wendemesser)



cid:image002.png@01D66B48.278BF7B0






Bei den größeren und hochwertigeren Maschinen und auch bei zwei Dickenhobelmaschinen werden wir diese Spiralwelle mit 4 Messerreihen verwenden:

· AD 310 S (bestückt mit 56 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· AD 410 S (bestückt mit 72 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· DH 310 S (bestückt mit 56 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· DH 410 S (bestückt mit 72 Stk. Hartmetall Wendemesser)







cid:image003.png@01D66B48.278BF7B0






Vorteile bringen die Modelle mit den Spiralwellen allemal, auch mit nur zwei Messerwellen haben Sie nicht nur ein saubereres Hobelergebnis, sondern haben auch einen niedrigeren Lärmpegel und können die Messer auf allen vier Seiten verwenden. Des Weiteren ist die Lebensdauer der Hartmetall Plättchen ist im Schnitt 20x so hoch wie bei herkömmlichen HSS Streifenmesser!
 

Albinus Knueppixx

ww-pappel
Mitglied seit
16 Oktober 2019
Beiträge
1
Ort
Gera
Hallo,

ich habe mal bei Bernardo angefragt und diese Antwort erhalten, die ich mit Einverständnis von Bernardo so weitergebe:


Wir werden in Zukunft (Maschinen ca. ab Ende des Jahres verfügbar) bei sämtlichen Hobelmaschinen Modelle mit Spiralwelle anbieten, jeweils zu einem konkurrenzlosen Preis.



Grundsätzlich verwenden wir zwei verschiedene „Designs“ der Spiralwellen:



Im folgenden Bild sehen Sie die Spiralwelle mit zwei Messerreihen und diese wird in der Zukunft bei folgenden Modellen eingesetzt:

· AD 260 S (bestückt mit 24 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· ADM 260 S (bestückt mit 24 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· FS 310 PS (bestückt mit 30 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· PT 310 S (bestückt mit 30 Stk. Hartmetall Wendemesser)



cid:image002.png@01D66B48.278BF7B0






Bei den größeren und hochwertigeren Maschinen und auch bei zwei Dickenhobelmaschinen werden wir diese Spiralwelle mit 4 Messerreihen verwenden:

· AD 310 S (bestückt mit 56 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· AD 410 S (bestückt mit 72 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· DH 310 S (bestückt mit 56 Stk. Hartmetall Wendemesser)

· DH 410 S (bestückt mit 72 Stk. Hartmetall Wendemesser)







cid:image003.png@01D66B48.278BF7B0






Vorteile bringen die Modelle mit den Spiralwellen allemal, auch mit nur zwei Messerwellen haben Sie nicht nur ein saubereres Hobelergebnis, sondern haben auch einen niedrigeren Lärmpegel und können die Messer auf allen vier Seiten verwenden. Des Weiteren ist die Lebensdauer der Hartmetall Plättchen ist im Schnitt 20x so hoch wie bei herkömmlichen HSS Streifenmesser!
könntest Du die Bilder dazu noch nachreichen? (Ggf als JPG abspeichern und hochladen)

Danke und viele Grüße
 

bello

ww-robinie
Mitglied seit
21 Mai 2008
Beiträge
7.616
Alter
65
Ort
Koblenz
Sorry,

hoffentlich funktioniert es nun. Im Beitrag kann ich sie wohl nicht mehr einfügen.

Spiralmesserwelle 1.jpg


Spiralmesserwelle 2.jpg
 

tomkaes

ww-robinie
Mitglied seit
3 Oktober 2009
Beiträge
4.092
Alter
60
Ort
Eifel
Danke bello für die Vorabinformationen zu den preiswerten Alternativen, die uns da demnächst zur Verfügung stehen.
Da werde ich wohl bald mal zu Herrn Bauer nach Polch fahren müssen. :emoji_wink:
 

Holzrad09

ww-robinie
Mitglied seit
3 Februar 2015
Beiträge
7.579
Ort
vom Lande
Oben Unten