Welches ÖL / welche Lasur nimmt ihr? Warum?

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von HolzBenni, 25. Juli 2018.

  1. HolzBenni

    HolzBenni ww-pappel

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Schneckenlohe
    Servus, woodworker,

    mich würde es interessieren, welches Öl, Wachs oder welche Lasur ihr für eure Projekte nimmt?
    Und Warum?

    Ich nehme meistens für Innen Hartwachsöl und Objektöl von PNZ
    Für Arbeitsplatten und Schneidbretter Arbeitsplattenöl von PNZ

    Für Außen und Feuchträume: Aussenöl von PNZ

    Warum? Weil ich von der Philosophie der Firma PNZ überzeugt bin, die nehmen wenn es nur irgendwie geht nur natürliche Rohstoffe, Oximfrei, fast die ganze Palette der Produkte ist speichelecht, auch für Kinder geeignet, und es lässt sich sehr gut verarbeiten.
     
  2. andama

    andama ww-robinie

    Beiträge:
    2.223
    Ort:
    Leipzig
    Da fehlt nur noch der Link zur perfekten Werbung.
     
    Annimi, HolzBenni, Schichtleiter und 2 anderen gefällt das.
  3. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    19.793
    Ort:
    Dortmund
    Bist du denn selber PNZ-Verkäufer oder hast Vorteile durch das Bewerben von PNZ?

    Hast du schonmal andere Produkte als PNZ getestet?
     
    HolzBenni gefällt das.
  4. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    nach einigen Meldungen dieses Themas mal kurz den Hintergrund des useres geprüft. Ist so weit alles schlüssig. Kein PNZ Händler. sondern nur ein naja ich nenne es mal übereifriger Anwender.
    Also einfach als Info aufnehmen und den Rest ignorieren.
     
    WinfriedM und HolzBenni gefällt das.
  5. HolzBenni

    HolzBenni ww-pappel

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Schneckenlohe
    Es tut mir leid, einen falschen Eindruck geweckt zu haben.
    Ich wollte tatsächlich nur Erfahrungen anderer kennenlernen und habe einfach meine aktuelle Erfahrungen weitergegeben.
     
  6. WinfriedM

    WinfriedM ww-robinie

    Beiträge:
    19.793
    Ort:
    Dortmund
    Kein Problem, jeder begeistert sich für irgendwas. Ich wollte nur Klarheit, ob die Begeisterung vielleicht finanziell begründet ist. Ist ja nun geklärt.

    PNZ hab ich schon einige Male verwendet. Produkte waren soweit ok. Etwas verwirrend war für mich damals das "Coloröl", was eigentlich eine deckende Farbe ist und mit Öl nicht viel zu tun hat. Aber die Bezeichnung wurde mittlerweile angepasst (Natur-Holzfarbe).

    Ansonsten ist hier im Forum bei Ölen viel über Natural, Osmo, Clou und Festool-Öle zu lesen. Mitunter auch Auro, Livos und Kreidezeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2018
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden