OSB-Terrarium groß, Holz / Verstärkung

deffcon

ww-pappel
Mitglied seit
18 September 2020
Beiträge
1
Ort
Dresden
Hallo Profis,

für unsere afrikanischen Weißbauchigel muss ich ein neues Terrarium bauen.
Und es wird groß.
Breite 250cm , Höhe 110cm, Tiefe 50cm.
In der Mitte soll noch eine Zwischenetage rein (bei 55cm).
Ich hatte vorgehabt das Terra ringsherum mit 22mm OSB3-Platten zu bauen und für die Zwischenetage (die kaum Belastung hat) 15mm Dicke zu nehmen.
Die Vorderseite bekommt einen 5cm-dicken Rahmen und dann Glas in Führungsschienen.
Der "Deckel" liegt ja dann an drei Seiten auf den Rück-/Seitenwänden auf und wird ordentlich verschraubt.
Dennoch habe ich bedenken, dass sich die Platte durchbiegt.
Ich hatte daher überlegt vorne hinterm Glas mittig einen Stützbalken einzubauen.
Was meint ihr dazu?

LG Simon
 

hukiman

ww-nussbaum
Mitglied seit
10 September 2020
Beiträge
80
Ort
MSP
Hi Simon,

den Stützbalken würde ich auf jeden Fall einbauen... Auf die 2,50m wird sich das schon ein ganzes Stück durchhängen mit der Zeit.

Durch die OSB können sich deine Tiere nicht durchknabbern? :emoji_joy:
 
Oben Unten