Holz lackieren lassen scheint unmöglich

sachsejong

ww-robinie
Mitglied seit
27 Mai 2008
Beiträge
643
Ort
Fulda, Mosa
Hallo in die Runde,

es scheint unmöglich zu sein, jemanden zu finden, der Holz lackieren kann und will- selbst bei Schreinereien wird oft abgewunken. Hintergrund: Ich möchte einen Trommelkessel in einer RAL- Farbe matt lackieren lassen und habe selbst keinerlei Möglichkeiten.
Lackierereien machen im Normalfall Autos und wollen nicht an Holz, einige Schreinereien haben schon abgewunken- gibt es im Raum Osthessen wirklich niemanden, der Holz im Lohn lackiert? Oder habe ich nur die falschen Leute angerufen?
Ich bin echt am Verzweifeln...

Gruss

Holger
 

sachsejong

ww-robinie
Mitglied seit
27 Mai 2008
Beiträge
643
Ort
Fulda, Mosa
Stimmt. Die, die ich angefragt habe, tapezieren, putzen, machen VWS... leider keiner, der lackiert. "Fragen Sie doch mal in ner Autolackiererei", und die winken ab
 

woodtr1

Gäste
Hier im Süden gibt Firmen für Industrielackierunngen, die eine Lackierkabine haben und Holz lackieren.
 
Oben Unten