Frage zu Kleiderschranktür

Kathdan

ww-pappel
Registriert
8. Mai 2023
Beiträge
13
Ort
Ingelheim
Hallo

Habe mal eine ev. ungewöhnliche Frage:
An einem Kleiderschrank mit 2 normalen Türen und je 3 Einhängscharnieren, habe ich das Problem, dass nachdem Türen öffnen die rechte Tür nicht auf bleibt; sprich von alleine wieder zu fällt/ geht.

Mit der Wasserwaage habe ich festgestellt, dass der Schrank nicht 100& im blei , sondern Libelle mehr links im kontrollierter sitzt...

Mein Gedanke
Fällt Tür ev. Durch die sehr leichte schräge zu und Problem durch Anhebung der linken Seite ( z.b. etwas unter der linken Seite legen) behebbar

Oder
Kann ich das Problem ev. auch durch eine Scharnier Einstellungsschrauben Korrektur beheben, obwohl diese ( meines Wissens nach) eher die tür höhe und neigung/ schräge einstellen!?
 

IngoS

ww-robinie
Registriert
5. Februar 2017
Beiträge
9.113
Ort
Ebstorf
Hallo,

der Schrank muss in alle Richtungen ausgerichtet werden, dann funktionieren die Türen auch. Sind die Türen zueinander versetzt, ist der Schrank in sich verwunden. Auch das lässt sich durch Unterkeilen an der richtigen Stelle korrigieren.

Gruß Ingo
 

Kathdan

ww-pappel
Registriert
8. Mai 2023
Beiträge
13
Ort
Ingelheim
Hallo @IngoS
Nein die Türen sind nicht versetzt.. schrank sieht insgesamt optisch ganz gerade aus. Ist auch nicht neu, sondern schon älter...
Wurde zuletzt vor 2 jahren, wegen Umzug, Ab- und wieder neu Aufgebaut und dann entstand irgendwann dieses Problem.

Habe eben nochmal nachgeschaut und dabei festgestellt ( schäm), dass nicht der Schrank, sondern der komplette Fußboden in unserer Altbauwohnung schief ist....
komisch dass das problem nur an den einem schrank besteht !?

Habe eben den Schrank ausgeräumt, links unterbaut und so gut es geht,
Ihn ausgerichtet...
bekam das Problem zwar nicht ganz weg ( da Schrank sich etwas verzogen hat), aber zumindest hat es sich so weit gebessert, dass man jetzt ohne Türfallstörung, in Ruhe ein /-ausräumen und gut damit leben kann

Sprich
Rechte tür bleibt nachdem öffnen jetzt komplett offen und die linke tür schliesst sich, nachdem öffnen, zwar wieder um 3 mm, bleibt aber dann, fast offen, stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten