Zapfenlöcher – Viele Wege führen nach Rom

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von DuaneHanson, 26. November 2014.

  1. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    7.718
    Ort:
    Wadersloh
    Eine Verbindung verzapfen, in 1mm breite Streifen schneiden, dann von außen auf jeden Rahmen aufleimen. Diese kannst du dann dübeln :emoji_grin:

    Verkeilte Zapfen hab ich immer mit der Bandsäge eingesägt, aber nur Sägeblattbreite und nicht als Keil. Dann schmale Keile geschnitten und eingetrieben.
    Schräg gestemmt waren die Zapfenlöcher nie.

    Grüße
    Uli
     
  2. DuaneHanson

    DuaneHanson ww-pappel

    Beiträge:
    13
    Ort:
    Frankfurt
    Zwischenbericht

    Also, die Stemmmaschine ist heute gekommen und ich habe sie mit Mühe und Not auf die Werkbank wuchten können, das gute Stück wiegt 40 Kilo. Nach dem ersten Loch dachte ich, das wird nie was! Aber das zweite klappte schon besser. Routine wird mir helfen. Die Löcher zu stemmen ist trotz Maschine schweißtreibend. Ich bin heilfroh, dass meine Werkbank so schwer ist, sonst hielte sie das nicht aus. Ich bin mal auf die Standzeit des Quadratlochbohrers gespannt, aber wenn er durchhält und ich noch mehr Übung bekomme, ist das eine gute Lösung. Morgen ist der erste Großkampftag. :emoji_wink:
     
  3. bedos

    bedos ww-eiche

    Beiträge:
    343
    Ort:
    schweiz
    cool. kannst du ein paar fotos posten?

    michael
     
  4. DuaneHanson

    DuaneHanson ww-pappel

    Beiträge:
    13
    Ort:
    Frankfurt
    In ein paar Tagen werde ich ausführlich berichten, dann auch mit Bildern. :emoji_slight_smile:
    Heute kann ich mir jedenfalls meine täglichen Klimmzüge sparen, mein Fitnesstrainer steht auf der Werbank. Drei Zapfenlöcher - eine Stunde. Müsste ich nicht immer wieder den Bohrer mit Eiswaaser runterkühlen, ginge es vermutlich etwas schneller.
     
  5. Alterholzwurm

    Alterholzwurm ww-esche

    Beiträge:
    448
    Ort:
    Manila
    Eine Stemmmaschine mit Bohrer, den man runterkuehlen muss!?
    Da bin ich echt schon gespannt, was das fuer ein Geraet ist!:confused:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden