Wie bekomme ich Buche-Parkett dunkler?

lala77

ww-pappel
Mitglied seit
8 Oktober 2007
Beiträge
1
Hallo zusammen!

In Wohnzimmer & Flur liegt ein Fertigparkett in Buche. Mittlerweile mag ich den Farbton nicht mehr :mad: und hätte gerne etwas dunkleres, ohne gleich einen neuen Boden verlegen zu müssen, da der besagte auch noch nicht gerade alt ist.

Was gäbe es da für Möglichkeiten? Muss er in jedem Fall erst abgeschliffen werden :confused: ??

Vorab schon mal vielen Dank für Eure Hilfe :cool: .

LG, Heike
 

Eurippon

ww-robinie
Mitglied seit
19 Mai 2004
Beiträge
1.835
Ort
Eppelborn
Auch für Dein problem gibts eine Lösung:

Ja, der Boden muss erst abgeschliffen werden. Danach kann man ihn beizen und neu plexieren / lackieren. Da sollte aber auf jeden Fall eine Fachfirma (Parkettleger/Tischler) machen, gerade weil das Abschleifen für einen Ungeübten recht schwierig ist.
Je nachdem was der Spass pro m² kostet ist aber vielleicht auch schon neuer Boden in gewünschter Farbe drin....
Um wieviel m² handelt es sich denn?
 

Simb05

ww-buche
Mitglied seit
23 April 2006
Beiträge
279
Ort
Pinneberg
Hallo Heike.
Anschleifen und mit einem eingefärbten Lack lackieren.Bitte vorsichtig an einer unzugänglichen Stelle (die Stelle vorher zugänglich machen) aufprobieren. Auf jedem Fall noch einmal mit Lack ohne Farbzusätze abdecken sonst hast du ganz schnell Laufspuren. Ist in Fachmanns Händen sicherlich gut aufgehoben.
Moin moin simb05
 

500/1

ww-esche
Mitglied seit
29 September 2006
Beiträge
593
Ort
Nürnberg
Hallo,
eine denkbare Lösung wäre den Boden mit UV-Licht zu bestrahlen.
Dadurch sollte die Buche nachdunkeln.
Soweit zur Theorie.
 
Oben Unten