Scheppach HM2 Kombi Anschlag kippelt

FraNeuWiBe

ww-pappel
Mitglied seit
27 Januar 2018
Beiträge
13
Moin,
ich habe eine gebrauchte Scheppach HM2 Kombi Maschine gekauft.

Beim Anschlag des Abrichthobels mußte ich feststellen, daß dieser etwas Spiel hat. Er läßt sich zwar auf 90 Grad einstellen, bei Druck kippelt er etwas nach hinten weg.
Hilft da nur unterfüttern oder liegt da ein Fehler seitens der Einstellung meinerseits vor?

Gruß
Frank
 

willyy

ww-robinie
Mitglied seit
19 Oktober 2020
Beiträge
676
Ort
Pfaffenhofen (Ilm)
Hallo Frank,

meiner kippelt nicht, aber er hat etwas Spiel nach hinten. D.h. man kann ihn vor und zuück bewegen (0,5 mm) aber an den 90 ° ändert das nix.
Steckt deiner ganz drin? Wenn das nicht der Fall ist, dann kann er kippeln.
Falls nicht, mach die Führungsstifte mal sauber , lös alle Schrauben und steck ihn ganz rein und zieh wieder alle fest.

Grüße
 

FraNeuWiBe

ww-pappel
Mitglied seit
27 Januar 2018
Beiträge
13
Moin,
danke für die Antwort. Vermutlich war es auch bei mir nur Spiel. Es trat auch nur auf, wenn ich an der oberen Kante gedrückt habe. Drücken ich unten, passiert nichts.

Jetzt habe ich aber eine weitere Frage. Ich wollte gestern endlich die Fräse in Betrieb nehmen. Dabei störte dieses Ding hier.
 
Oben Unten