Scheppach HM 2 Antriebsriemen wechseln

LordCross

ww-pappel
Mitglied seit
4 September 2020
Beiträge
3
Ort
Bad Abbach
Hallo an Alle,

bin neu hier im Forum aber kein Neuling in der Holzbearbeitung
Ich habe eine Scheppach Hm 2 vom Opa geerbt, 2 Meter dicke gehobelt und dann festgestellt dass der Vorschubriemen der kleine 340x8 Flach zerfallen ist.
Habe mir dann bei YouTube ein Video angeschaut und dazu einen schwarzen Flachriemen bestellt gehabt der etwas teuerer war.
beim Versuch denRiemen rauf zu drehen ist mir dieser dann umgehend gerissen. Blöd da ich nur einen bestellt habe. Jetzt die Frage in dem Video habe ich einen gelben gesehen der wohl auch etwas flexibel erscheint? Der schwarze hatNull Flexibilität gehabt . Könnt ihr mir helfen bei der Kaufauswahl ?Und gibt es noch einen Trick evtl den ohne Gewalt zu montieren?
Das ist die hm2 da liegt der Riemen eigentlich schön zugänglich. Das Ritmenrad hatte ich unten auch ab aber das habe ich dann nicht mehr auf die Welle bekommen mit dem Riemen gefühlt sind da 5 mm zu wenig am Riemen gewesen. Danke euch
 

Anhänge

LordCross

ww-pappel
Mitglied seit
4 September 2020
Beiträge
3
Ort
Bad Abbach
Merci!!! Genau das ist es, habe da 2 Schrauben innen 13er damit löst man den ganzen Getriebeblock. Top !!!

und welchen Riemen kaufe ich? Bei dem gelben habe ich noch gesehen da steht auch Made in Germany
 

Pringles87

ww-esche
Mitglied seit
17 November 2019
Beiträge
462
Ort
Wug
Ich habe ihn bei eBay gekauft glaube ich. Gibt es aber auch oft bei lokalen Händlern für Werkzeuge/Maschinen.
 

peter bussmeyer

ww-buche
Mitglied seit
2 November 2016
Beiträge
271
Ort
Kassel
Ich habe den Riemen schon mal getauscht und er hat problemlos gepasst. Schaue nachher mal nach, woher ich den hatte.
Grundsätzlich müsste es den aber auch direkt bei Scheppach geben. Die sind sehr hilfsbereit. Einfach mal anrufen.
Gruß
peter
 
Oben Unten