Resteessen

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Erik, 8. Mai 2008.

  1. Erik

    Erik ww-buche

    Beiträge:
    250
    Ort:
    Aachen
    Ich schreib das mal hier bei den Amateuren mit rein, weil ich ja nur gelegentlicher Holzwurm bin und dieses Problem die Kollegen von der Tischlerzunft wohl so nicht haben werden.

    Es geht um Schnittreste.
    Ich habe in den letzten Jahren so einiges an MDF für unsere Wohnung verwurstet. Das Material ist ja gut, aber eben auch nicht billig.
    Und ich bin jemand, der sehr schwer wegwerfen kann.
    Mittlerweile türmen sich diverse Schnittreste in einigen EURO-Gitterboxen und ich bin mir wirklich nicht sicher, ob ich das Zeug irgendwofür noch mal brauchen kann.

    Die Reste haben so um DIN A4 minimal oder größer.
    Für vier Lautsprecherboxen konnte ich unlängst noch diverse Streifen brauchen, aber der Rest?

    Was macht man damit (außer in die Tonne) ?
    Hat jemand sinnvolle Vorschläge für einen Verwendungszweck?

    Und, an die Profis:
    Wie haltet Ihr es mit dem Aufbewahren?
    Wie groß sind Eure Reststücke?

    Das gleiche Problem setzt mir übrigens auch in Form von getöntem Plexiglas (sauteuer und viel zu schade zum.... :emoji_grin: ) sowie Alublechen zu.


    Erik
     
  2. Unregistriert

    Unregistriert Gäste

    hallo Eric,
    Reste aufheben endet irgendwann in Chaos.
    Einmal Aufräumen ist teurer als Neukauf bei Bedarf.
    Gerade bei MDF und solchem Billigdreck. Bei mir wird alles in Ofenlänge im Brennholzschuppen gelagert. Bis zum Winter.
    Gruß Gerd
     
  3. Kneppi

    Kneppi ww-fichte

    Beiträge:
    21
    Ort:
    Krefeld
    Hallo,

    frag doch einmal bei, den in der Nähe liegenden, Schulen (meistens haben Haupt- oder Realschulen Werkräume im Angebot) nach, ob die solche Reste für Ihre "Schülerprojekte" brauchen können.


    Nur so als Idee.

    Sonnige Grüße aus Krefeld
    Kneppi
     
  4. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.690
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Kindergärten sind auch dankbare Abnehmer. Ansonsten wie Gerd schreibt: Ab in den Ofen.
     
  5. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    4.731
    Ort:
    63xxx, am Main
    guude,

    Brennstoffe wie....
    Sperrholz, Spanplatten, Faserplatten oder sonstiges verleimtes Holz sowie daraus anfallende Reste, soweit keine Holzschutzmittel aufgetragen oder infolge einer Behandlung enthalten sind und Beschichtungen keine halogenorganischen Verbindungen oder Schwermetalle enthalten......

    ............ dürfen nur in Feuerungsanlagen mit einer Nennwärmeleistung von mindestens 50 Kilowatt und nur in Betrieben der Holzbearbeitung oder Holzverarbeitung eingesetzt werden.

    Bundesimmisionsschutzgesetz, § 3 Abs.1, Nr 7 und § 6 Abs. 3, Nr 2


    gut holz, justus.
     
  6. bedos

    bedos ww-eiche

    Beiträge:
    340
    Ort:
    schweiz
    Geschützte Werkstätten sind manchmal auch dankbare Abnehmer.
     
  7. Erik

    Erik ww-buche

    Beiträge:
    250
    Ort:
    Aachen
    Mmmh, hab ich nicht.

    Andererseits, wenn ich die Reste mit dem abgelassenen Altöl meines Autos pinsele, fallen diese nicht mehr unter die Verordnung und ich kann sie im Kamin verheizen......oder so.
     
  8. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    hoffe mal das mit dem Altöl war ein Scherz.
    Die Sache mit den Plattenresten im heimischen Kamin ist zwar rechtlich von der Seite der Emissionen zu sehen; viel gravierender sind aber die Temperaturen die beim Verbrennen z.B. von Spanplatte entstehen können. Da sind 1000 ° C leicht zu erreichen.... nur dafür sind solche Kamine nicht ausgelegt. Da ist es kein Problem den Stahlmantel zum glühen zu bringen und so die Struktur zu zerstören . Also finger weg von den Spanplatten im heimischen Kamin.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden