Reinigungs-Set (FT) Nachbau bzw. Kompatibilität

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von chrisrocks, 14. Juni 2019 um 22:20 Uhr.

  1. chrisrocks

    chrisrocks ww-kastanie

    Beiträge:
    43
    Ort:
    Fuschl am See
    Hallo Alle!

    Kennt zufällig jemand hier ein ähnliches Reinigungs-Set, daß mit den FT-Saugern kompatibel ist?

    Danke,
    Christoph.
     
  2. FredT

    FredT ww-robinie

    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Halle/Saale
    Kannst du mal bitte konkret werden, was du meinst?
     
  3. Hondo6566

    Hondo6566 ww-robinie

    Beiträge:
    722
    Ort:
    Ortenaukreis
    FT = Festool?!
    Denk ich mir.
    Die Schlauchdurchmesser sollten ja bekannt sein, da passen viele Absaugrohre.
    Andreas
     
  4. chrisrocks

    chrisrocks ww-kastanie

    Beiträge:
    43
    Ort:
    Fuschl am See
    Verzeiht mir die ungenaue Frage.
    Genaugenommen bin ich auf der Suche nach einem ähnlichen Reinigungsset, passend zu diesem hier:

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Nur halt zu einem moderaten Preis. Systainer ist vorhanden.
    Beste Grüße,
    Christoph.
     
  5. FredT

    FredT ww-robinie

    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Halle/Saale
    Na ist doch moderat, jedes Teil nur 4,35€. Oder mußt eben mal zum Chinamann gucken.

    Aber anders gefragt, sowas hat doch jeder Staubsauger im Gepäck, und die Saugdüsen gibt es auch einzeln im Angebot.
    Von daher ist deine Anfrage leicht konfus...
     
  6. schrauber-at-work

    schrauber-at-work ww-robinie

    Beiträge:
    2.088
    Ort:
    Neuenburg am Rhein
    Die Festool Sauger haben es nicht "Standardmässig" im Gepäck.

    Gruß SAW
     
  7. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.690
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Sind ja auch keine "Staubsauger", sondern Werkstattsauger:emoji_sunglasses:. Und Werkstattsauger von anderen Herstellern haben das auch nicht unbedingt standardmäßig. Wobei, bei einem halbwegs vernünftigen Set fällt es schwer diesen Preis zu unterbieten, weder bei Herstellen von Werkstattsaugen noch bei Haushaltsstaubsaugern.
     
  8. Guido_CH

    Guido_CH ww-ahorn

    Beiträge:
    108
    Hast Du Dich schon jenseits von Amazon umgesehen?Z.B. hier: Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Nennenswert billiger wird wohl auch kein Alternativprodukt sein, wenn es was taugen soll.

    Gruss
    Guido
     
  9. chrisrocks

    chrisrocks ww-kastanie

    Beiträge:
    43
    Ort:
    Fuschl am See
    Danke!

    Das Problem ist wahrscheinlich nur, daß der Versand nach Österreich hier wieder deutlich teurer ist. Und um das herauszufindenm muß man sich sicherlich wieder anmelden, usw...
    Und es geht hier um eine Anschaffung für die Firma. Und es darf natürlich wiedermal nix kosten. Deshalb schau ich mich um ein "leistbares" Angebot um.
    >> Das haben wir bis jetzt nicht gehabt, also geht es doch auch ohne : ))
    NEIN. Geht es nicht, da es mir mein Rücken danken wird - und dadurch in weiterer Folge auch der Firma zugute kommt! << Viele kennen dieses Spielchen in einer kleinen Firma sicherlich : ))

    beste Grüße,
    Christoph.
     
  10. ChristophW

    ChristophW ww-robinie

    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Dann würd ich doch einfach mal auf dem Sperrmüll oder dem Wertstoffhof nachschauen... Zeit kostet ja scheinbar heutzutage nix.
     
    Hondo6566 gefällt das.
  11. chrisrocks

    chrisrocks ww-kastanie

    Beiträge:
    43
    Ort:
    Fuschl am See
    Sehr qualifizierte und hilfreiche Antwort. Danke.
     
  12. Dat Ei

    Dat Ei ww-birnbaum

    Beiträge:
    209
    Schon malDieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.geschaut?


    Dat Ei
     
  13. chrisrocks

    chrisrocks ww-kastanie

    Beiträge:
    43
    Ort:
    Fuschl am See
    Danke!
    Wenn man allerdings "inkl. Versandkosten" auswählt, schauen die Preise wieder anders aus. Eh klar. Also genau wie auf Amazon. Gut. Muß ich irgendwie meinen Chefs "verkaufen" : ))
    Beste Grüße,
    Christoph.
     
  14. FredT

    FredT ww-robinie

    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Halle/Saale
    Habt ihr im Ösiland keine Fachmärkte, daß du(?) für die Firma(?) im Ausland kaufen mußt? Wenn du angestellt bist haben doch andere den Hut dafür auf, da kann Beschaffung doch nicht das Problem des Mitarbeiters sein, oder nur dann, wenn Beschaffung zu seinem Aufgabengebiet gehört...

    Oder läuft bei euch jetzt schon BYOD? Dann wäre es sehr bedenklich für die Firma (insolvenzgefährdet) ...
     
  15. ChristophW

    ChristophW ww-robinie

    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Bitte sehr, Versandkosten fallen dann auch nicht an!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden