Quizfrage

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von Werkzeugprofi, 29. Januar 2019.

  1. Werkzeugprofi

    Werkzeugprofi ww-robinie

    Beiträge:
    1.541
    Was ist das für ein Holz?
     

    Anhänge:

  2. TinaRestauro

    TinaRestauro ww-birnbaum

    Beiträge:
    218
    Ort:
    Berlin
    Goldregen? Aber der splint fehlt...
     
  3. Matthias21

    Matthias21 ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Österreich
    Essigbaum vielleicht?
     
    Holzrad09 gefällt das.
  4. jjthiel

    jjthiel ww-esche

    Beiträge:
    470
    Was es nicht alles gibt
    Da fliegt mir doch mein Toupet weg
    Ich weiß et ned
     
  5. Time_to_wonder

    Time_to_wonder ww-robinie

    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Saarlouis/Bonn
    Photoshop-Eiche?

    (Ihr merkt, ich habe keine Ahnung und bin schnell wieder weg aus dem Profi-Forum).
     
    tiepel gefällt das.
  6. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.478
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Die Holzart kenne ich nicht, sieht aber aus als wäre die Rinde mit PU - Leim aufgeklebt.:emoji_slight_smile::emoji_slight_smile::emoji_slight_smile:
     
  7. Jockel80

    Jockel80 ww-pappel

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Rhein-Main
    Von der Rinde her würde ich auf eine Kirsche tippen
     
  8. Holzrad09

    Holzrad09 ww-robinie

    Beiträge:
    2.763
    Ort:
    vom Lande
    Da schließe Ich mich an.
    Von der Farbe und dem austretenden Milchsaft her müsste es hinkommen.
    LG
     
  9. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.478
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Die Holzfarbe passt aber nicht so richtig dazu, ist zu grünlich. Kirsche ist nach meinem dafürhalten gelblicher. Außerdem hat Kirsche normalerweise einen höheren Splintanteil.
     
  10. treeworx

    treeworx ww-kastanie

    Beiträge:
    25
    Ort:
    72108 Rottenburg
    Jaupp, Essigbaum.
     
  11. LuckyDanni

    LuckyDanni ww-ulme

    Beiträge:
    195
    Ort:
    Wien
    Paulownia?
     
  12. BnafetS

    BnafetS ww-ahorn

    Beiträge:
    121
    Ort:
    Kulmbach
    Ich würde sagen, dass dafür die Jahresringe etwas eng sind :emoji_wink:.
     
  13. LuckyDanni

    LuckyDanni ww-ulme

    Beiträge:
    195
    Ort:
    Wien
    Um das zu beurteilen müssten man den Durchmesser des Holzes wissen.
     
  14. ChrisOL

    ChrisOL ww-robinie

    Beiträge:
    2.022
    Ort:
    Oldenburg
    Die Idee ist nicht schlecht.

    Von außen nach innen
    Rinde Kirschbaum
    Pu Leim
    Fichte
     
  15. Werkzeugprofi

    Werkzeugprofi ww-robinie

    Beiträge:
    1.541
    So:

    Durchmesser ist ca. 15cm
    Das Stück ist in Österreich gewachsen, also kein exotisches Stück

    Kirsche ist es definitiv nicht

    Auch die PU Variante fällt aus :emoji_slight_smile:

    Essigbaum schaut zwar ähnlich aus, ist es aber nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2019
  16. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.478
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Dann würde ich glatt mal auf Mirabelle tippen. Das Blatt auf dem ersten Bild links unten deutet zumindest darauf hin.
     
  17. andama

    andama ww-robinie

    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Leipzig
    Es sollte schnell wachsender Nadelbaum sein
     
  18. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    6.528
    Ort:
    Wadersloh
    Ich denke auch, dass ist ein Nadelbaum. Vermutlich Fichte oder Tanne.
    Ein Stück abschneiden von dem Waldfund bringt Gewissheit :emoji_slight_smile:
     
  19. Werkzeugprofi

    Werkzeugprofi ww-robinie

    Beiträge:
    1.541
    Fichte oder Tanne ist es definitiv nicht

    Mirabelle schaut recht gut aus :emoji_slight_smile:
     
  20. tiepel

    tiepel ww-robinie

    Beiträge:
    2.185
    Ort:
    Sauerland
    Ich weiß es ganz genau:

    Abgeschnittenes!!! :emoji_slight_smile:

    Gruß Reimund
     
  21. Werkzeugprofi

    Werkzeugprofi ww-robinie

    Beiträge:
    1.541
    Was würden wir nur ohne dich machen...:emoji_smirk:
     
    tiepel gefällt das.
  22. jjthiel

    jjthiel ww-esche

    Beiträge:
    470
    Morgen
    So richtig kann ich MDF nicht von Buche unterscheiden.
    Und wie Ralf schon anmerkte ist es doch eher was für Profis
    Hier hab ich aber ganz klein wenig Übereinstimmung mit einem Stück, das ich vor zwo Jahren gecheckt bekam.
    Meins wurde Ende Januar bei - 5 grad gerodet ( arme Gala)
    Das Bild entstand am 3.2.17 bei etwa + 5 grad.
    Auch beim Frost hab ich mein gutes Auto schon ziemlich zugesaut
    Bei plus Temperatur gab es aber auch diesen starken ,, PU,, Austritt
    Das entrinden war eine richtig klebrige Sache.
    Erstaunlich der ,,, Saftdruck ,, bei dieser themperatur
    Sollte meine Vermutung passen , ist’s ein entfernter Verwandter des essigbaums
    Gruß jjt
    DSC01279.jpg
    DSC01280.jpg
     
  23. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.478
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Farbe und Saftaustritt unter der Rinde könnte passen, aber die Rinde an sich sieht anders aus.
    Weiterer Versuch, wenn es Mirabelle nicht ist, würde ich mal Reineclaude tippen. Bin mir nämlich ziemlich sicher dass es sich um eine prunus-Art handelt.
     
  24. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    6.528
    Ort:
    Wadersloh
    Ein Stück absägen wäre dennoch nicht verkehrt. An einen Pflaumenbaum glaube ich noch nicht wirklich.
     
  25. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.478
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Wer sagt denn was von Pflaume?
    Zu den Prunus Arten gehören auch die schon genannten Mirabelle und Reineclaude, aber auch Mandel, Pfirsich, Schlehe, Kirsche, usw.
    Wobei, wenn ich mir gerade den Pfirsichbaum in Nachbars Garten anschaue, könnte der aufgrund der Rindenstruktur ein ganz heißer Kandidat sein.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden