Passen diese Schneeketten auf meine Reifen?

Dieses Thema im Forum "sonstige Themen" wurde erstellt von Docoylinder, 20. Februar 2020.

  1. Docoylinder

    Docoylinder ww-nussbaum

    Beiträge:
    81
    Hi Leute,

    ich habe einen Satz Schneeketten geschenkt bekommen und frage mich, ob die auf die Reifen meines Autos (Golf VII) passen. Leider habe ich gerade keine Möglichkeit, es direkt zu probieren.

    Meine Reifen haben die Größe 205/55 R16. Auf der Packung der Schneeketten steht "R15 195/65". Sprich, vom Durchmesser her sind sie für kleinere Reifen vorgesehen. Hat jemand einen Erfahrungswert, ob sie trotzdem passen könnten?

    Vielen Dank!

    Gruß Oliver
     
  2. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    8.276
    Ort:
    Wadersloh
    Im Durchmesser sind die Reifen nahezu gleich. Die 205er sind allerdings 10 mm dicker - da könnte es dann knapp werden.
    Da die Querschnitte jedoch immer verschieden ausfallen, steht die Chance nicht schlecht die Ketten aufziehen zu können.
    Sie kragen innen natürlich unter Umständen etwas auf die Felge - da würde ich besonderes Augenmerk drauf legen.
    Aufziehen und probieren.
     
  3. benben

    benben ww-robinie

    Beiträge:
    4.847
    Ort:
    Deensen
    ......am besten am Reserverad, ist nicht ganz so nervig.
    Hat ein golf VII sowas überhaupt noch?

    Gruss
    Ben
     
  4. IngoS

    IngoS ww-robinie

    Beiträge:
    4.293
    Ort:
    Ebstorf
    Hallo,

    du solltest zuerst prüfen, ob Schneeketten bei deinem Auto für deine Reifengröße überhaupt zulässig sind. Wenn der Abstand zum Kotflügel zu gering ist, geht das schon mal nicht. Des weiteren ist es unabdingbar, das Aufziehen der Schneeketten ein paar mal zu üben, bevor es ernst wird, sonst scheiterst du ziemlich sicher, bei Schneetreiben und Dunkelheit. Willst du die Ketten ohne Anprobe irgendwo kaufen, musst du damit rechnen, dass sie nicht passen, da nützt auch ein Schnäppchen dann nichts. Gebrauchte Ketten sind eh problematisch, weil die sehr schnell verschleißen, wenn man auf Asphalt fährt. Also, ohne Inaugenscheinnahme ein Glücksspiel.

    Gruß

    Ingo
     
    FredT gefällt das.
  5. Frank73

    Frank73 ww-robinie

    Beiträge:
    951
    Ort:
    Berg
    Meiner schon, ein vollwertiges Ersatzrad.:emoji_thumbsup:
     
  6. Docoylinder

    Docoylinder ww-nussbaum

    Beiträge:
    81
    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten! :emoji_slight_smile:

    In ein paar Tagen komme ich wieder an mein Auto; dann werde ich es wie vorgeschlagen am Reserverad üben.

    Gruß Oliver
     
  7. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    4.182
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Hat das auch die selbe Dimension wie die montierten Räder? Üblicherweise ist das Reserverad in der Größe der Bereifung des Grundmodells. Viele Ausstattungsvarianten haben aber eine abweichende Reifengröße. Wahrscheinlich hat das Reserverad nur die Größe 195/65 oder 185/70. Und wie gesagt, erst mal schauen ob auf die montierte Reifengröße überhaupt Schneeketten aufgezogen werden dürfen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden