Olivenholz verleimen?

ukunz

ww-esche
Mitglied seit
24 März 2008
Beiträge
587
Ort
Ulm/Donau
Hallo in die Runde hat jemand Erfahrung Olivenholz zu verleimen, nehme ich normalen Kleiberit weissleim D3 oder besser PU? Es gibt wohl ein wenig Probleme wegen des Ölgehaltes wie ich gelesen habe aber es muss andererseits auch wieder gehen? Danke Ulli
 

SteffenH

ww-robinie
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
2.373
Ich wüßte nicht, was für Öl in Olivenholz drin sein sollte. Das wird aus den Früchten gepresst. Kann man ganz normal verleimen.
 

ukunz

ww-esche
Mitglied seit
24 März 2008
Beiträge
587
Ort
Ulm/Donau
P.S: dass das was wir als Olivenöl kennen nicht aus dem Holz kommt sondern aus den Früchten dürfte bekannt sein

Habe es jetzt aber erst mal kammgefräst verleimt mal sehen wie es hält.
 

ukunz

ww-esche
Mitglied seit
24 März 2008
Beiträge
587
Ort
Ulm/Donau
Es ist jetzt zwei Tage getrocknet und ich konnte die Leimfuge in den abgeschnittenen Streifen einfach aufbrechen. Eigentlich sollte es ja dann daneben brechen. Die Platten scheinen zu halten. Mit Aceton gesäubert hatte ich es (leider) nicht.
Es wäre einfach gut, wenn hier nur mit realer Erfahrung geantwortet würde und nicht jeder einfach seinen "Senf" dazu gibt - man verlässt sich ja ggf. darauf
 
Oben Unten