Octagon verleimen

amorphisthorty

ww-ahorn
Mitglied seit
4 Juli 2013
Beiträge
106
Ort
Burgsinn
Hallo Zusammen,

ich möchteunseren Wäscheabwurfschacht verkleiden und zu diesem Zweck ein 90 cm lange und ca 18 cm breite, furnierte Plattenstreifen zu eine Octagon vereleimen.

Hat jemand noch eine gute Idee wie die Teile am einfachsten verleime? Hatte auch schon an Paketband gedacht, weis aber nicht ob das auf die Länge funktikoniert.

Alternativ habe ich auch darüber nachgedacht erst die Spanplattenteile zu verleiemen und dann erst das Octagon zu furnieren.

Vorab schon mal Besten Dank für Eure Ratschläge
 

carsten

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
25 August 2003
Beiträge
12.404
Ort
zwischen Koblenz und Wiesbaden
Hallo

das mit dem Tesa funktioniert auch bei dieser Größe. Allerdings kein Packband ( das braune nehmen) sondern das transparente Tesa. Bei Packband hatte ich gerade bei Furnier schon das unschöne erlebnis das es Fasern des Holzes herausgerissen hat oder das sich die Kleberreste nach der Oberfläche abzeichneten.
 

Guido_CH

ww-ahorn
Mitglied seit
27 Januar 2016
Beiträge
127
Hi,

ich habe letztes Jahr etwas Ähnliches gebaut für den Gelben Sack. Ich habe die Klebebandmethode verwendet und darauf geachtet, dass ich
- mit einem breiten Streifen dei Leimkanten verbunden habe
- zusätzlich quer zu den Leimkanten über alle Teile hinweg alle 20-30 cm noch einen Streifen geklebt habe
Damit das Achteck auch wirklich gleichmäßig wird, habe ich bei der Generalprobe (unbedingt machen...) ein paar schmale Stäbe so abgelängt und an den Enden zugespitzt, dass ich sie als Abstandshalter verwenden konnte. (anbei ein Bild, was ich damit meine)
Das hat tadellos funktioniert.

Gruß
Guido
 

Anhänge

ChrisOL

ww-robinie
Mitglied seit
25 Juli 2012
Beiträge
3.532
Ort
Oldenburg
Hallo,

ich finde das Blue Tape von Scotch sehr gut, lässt sich einfach und rückstandsfrei entfernen.
 
Oben Unten