Moxon Vise - York vs. Dictum

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von catfish1980, 18. Oktober 2019.

  1. catfish1980

    catfish1980 ww-pappel

    Beiträge:
    4
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    ich habe vor, mir eine Moxon Vise zu bauen.
    Es gibt zwei Spindelsätze, welche nicht so teuer sind wie der von Benchcrafted:
    -YORK Moxon Spindelsatz für 117€ bei feinewerkzeuge.de (Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.)
    -Dictum Moxon Vice Spindelsatz für 119€ bei dictum.de (Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.)

    Hat jemand Erfahrung mit beiden?
    Welchen Spindelsatz würdet Ihr nehmen?

    Danke!!!
    Adam
     
  2. zündapp

    zündapp ww-robinie

    Beiträge:
    814
    Ort:
    Bodensee
    Mit den Trapezgewinde-Spindeln kann man ja seinen eigenen Apfelsaft pressen..:emoji_wink:

    Bei meiner Moxon-Vise habe ich mir Holzgewinde-Spindeln geschnitten, eine Schneidkluppe gibts für 50-60 Euro bei Dictum. Mehr Druck braucht es nicht, wenn man die Spannbacken mit Leder beklebt.

    Gruß,

    Wolfgang
     
  3. pedder

    pedder ww-robinie

    Beiträge:
    3.080
    Ort:
    Kiel
    Es würde mich sehr wundern, wenn die nicht aus der gleichen Halle kommen.

    Ich hatte mal eine ähnliche Zange mit ganz normalen Hobelbankspindeln.
    Da sticht mich das Gewinde nicht in den Bauch und die kosten nur die Hälfte.

    [​IMG]
     
  4. Andi74

    Andi74 ww-ahorn

    Beiträge:
    144
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich habe mir Handräder bei Ganter bestellt. In der örtlichen Dreherei habe ich Abschnitte von Trapezgewindespindeln und passende Muttern gekauft. Die haben mir dann gleich noch einen Gewinde in die Handräder geschnitten. Alles zusammen ca. 60 Euro...
     
  5. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    5.079
    Ort:
    63xxx, am Main
    Guuden,

    die Tele sind alle Normteile, gibt's beim technischen Handel für kleines Geld.
    Katalog zur Vorauswahl:
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
    Rho gefällt das.
  6. Andi74

    Andi74 ww-ahorn

    Beiträge:
    144
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich hatte die Handräder nur ohne Trapezgewinde kaufen können:

    handrad.jpg

    Daher hatte ich zunächst beim Dreher angefragt. Wenn der extra einen Gewindeschneider für die vorhandenen Stangen kaufen muss, kann man gleich das Set von York nehmen.

    Die Moxon mit den Hobelbankspindeln von Pedder wird vermutlich die günstigste Möglichkeit sein. Und hat den beschriebenen Vorteil, sofern man den Ranzen gerne etwas weiter nach vorne raus trägt.

    Hier noch ein Foto von meiner Moxon:
    moxon.jpg
     
  7. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    5.079
    Ort:
    63xxx, am Main
    Guuden,

    Gewindestäbe am Ende auf den BohrungsØ der Handräder abzudrehen ist nun wirklich kein Hexenwerk.
    Das geht sogar mittels einer Flex!
     
  8. pedder

    pedder ww-robinie

    Beiträge:
    3.080
    Ort:
    Kiel
    Und dann das Rad an der Gewindestangebefestigen?
    Ich habe das mal so gemacht.
    Das dreht aber nicht so schön wie beim Original, bei dem das Rad sozusagen eine Mutter ist.

    [​IMG]
     
  9. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    5.079
    Ort:
    63xxx, am Main
     
  10. IngoS

    IngoS ww-robinie

    Beiträge:
    3.385
    Ort:
    Ebstorf
    Hallo,

    das ist nur logisch. Wem es also auf den Spaß am frei drehenden Rad ankommt, der wird nicht glücklich. Alle Anderen werden sich über die nicht vorstehenden Spindeln freuen.

    Gruß

    Ingo
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden