Lichtschalter für Holzeinbau

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von currymuetze, 12. Mai 2008.

  1. currymuetze

    currymuetze ww-birnbaum

    Beiträge:
    229
    Für mein Niedervoltsystem benötige ich noch entsprechende WIppenschalter (normale Größe wie auch bei Unterputzschaltern). Kann ich da ganz normale Unterputzschalter verwenden oder gibt es da spezielle für Holz/Möbel??

    Wenn sich da jemand auskennt, würd mich freuen wenn er sich meldet.

    Vielen Dank
     
  2. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    gibt es schon. Haefele hat da z.B. Schalter und glaube auch Steckdosen für 40er oder 45 Bohrung. Aber meist nutze ich ganz normale Einbauschalter (Unterputz mit Hohlraumdose)
     
  3. cello280

    cello280 ww-kastanie

    Beiträge:
    37
    Ort:
    Lichtenfels
    Hallo,

    es gibt im Elektrohandel kleinere Wippschalter, die eigentlich für den Campingbereich hergestellt werden. Diese benötigen nur eine 40 mm Bohrung und sind sehr flach, somit können diese auch bei sehr geringen Tiefen eingebaut werden, z. B. in eine 19 mm Platte!

    Ich habe diesen Schalter in einen Badschrank eingebaut, funtioniert tadellos!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden