Laser Entfernungsmesser?

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von pioneerfan, 6. Mai 2020.

  1. pioneerfan

    pioneerfan ww-kastanie

    Beiträge:
    30
    Ort:
    Ludwigshafen
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir das Aufmass beim Kunden etwas erleichtern und möchte mir einen Laser Entfernungsmesser zur digitalen Raumvermessung zulegen.
    Super wäre es, wenn es für eine Grundrisserstellung dazu gleich ne App geben könnte und ich darin vielleicht ne 3D Visualisierung machen könnte.
    Gibt es so was schon?
    Vielleicht noch ein einfach zu bedienendes Gerät?
    Würde dem Kunden dann gerne das ganze auf nem IPad zeigen.
     
  2. KalterBach

    KalterBach ww-esche

    Beiträge:
    463
    Ort:
    Markgräflerland
    Neben den Platzhirschen von Leica (Disto) gibt es von nahezu jedem Hersteller in jeder Preiskategorie solche Geräte. Mit dem iPad und Bluetooth kann man da schon tolle Sachen zaubern. Allerdings tritt gerade bei einfachen Apps eine recht schnelle Ernüchterung ein. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es schon tolle Sachen gibt.

    Schau mal auf Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar. vorbei, die haben dazu immer mal Artikel.
     
    pioneerfan gefällt das.
  3. Hülse

    Hülse ww-kastanie

    Beiträge:
    35
    Welches CAD nutzt du?
    Bei einigen CAD's ( z.B. PaletteCAD) gibts es die Raumvermessungs Funktion und die geben Geräte an, mit denen ihre Systeme kompatipel sind.
     
    pioneerfan gefällt das.
  4. pioneerfan

    pioneerfan ww-kastanie

    Beiträge:
    30
    Ort:
    Ludwigshafen
    Das CAD Programm werden wir wohl wechseln müssen.
    Stellen im nächsten halben Jahr alles um auf MAC.

    Ich dachte Bosch ist in der Kategorie Marktführer?!?
    Ich hätte mir gerne die verschiedenen Systeme auf der Messe in Nürnberg angeschaut. Leider findet diese ja nicht statt.
     
  5. ccknif

    ccknif ww-birke

    Beiträge:
    63
    Ort:
    Ba-Wü
    Hallo,

    ich habe schon das zweite Gerät von Leica, den Disto D3 (gibt es schon nicht mehr). Perfekt in Handhabung und zahlreiche Möglichkeiten (Winkelkorrektur, etc.). Ich finde es extrem wichtig, dass mind. 3 Messwerte auf dem Display abzulesen sind. So kann ich gut vergleichen.
    Auch eine Messung von minimaler und maximaler Distanz sind sehr hilfreich, z. B. um Raumdiagonalen und -ecken zu erfassen.
    Das Gerät ist robust, kann gut gesäubert werden und die Batterien halte ausreichend lange.
    Ich würde das Disto X3 oder D2 empfehlen.

    Apps auf dem Ipad messen nur hinreichend genau. Das reicht mir nicht.

    Carl
     
  6. pioneerfan

    pioneerfan ww-kastanie

    Beiträge:
    30
    Ort:
    Ludwigshafen
    Ich wollte mir nen Laser Entfernungsmesser mit Bluetooth Anbindung für ne 3D Visualisierung per App beim Kunden zulegen.
    Dann wäre ich wunschlos glücklich.
     
  7. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    nee Bosch ist nicht schlcht aber als Marktführer würde ich eher Leica sehen.
     
    FredT gefällt das.
  8. ghost82

    ghost82 ww-nussbaum

    Beiträge:
    80
    Die Geräte von Leica sind echt Top, habe ich auch schon lange im Einsatz. Schau doch einfach bei denen mal auf der Homepage.
     
  9. ccknif

    ccknif ww-birke

    Beiträge:
    63
    Ort:
    Ba-Wü
    Für die 3D-Sachen habe ich das Leica 3D-Disto im Einsatz.

    Carl
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden