Kreissägeblatt zu nuten

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Hans141272, 29. November 2012.

  1. Hans141272

    Hans141272 ww-birnbaum

    Beiträge:
    224
    Ort:
    Weilerswist
    Hallo@all,
    kennt Ihr vielleicht ein Sägeblatt welches sich sehr gut zum Nuten eignet. Ich benutze dieses hier im Moment für alles:
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    In den letzten Tagen hab ich mal ein paar schmale Nuten und Fälze damit gemacht und leider musste doch noch mehr nachgearbeitet werden als ich eigentlich dachte.
    Vielleicht kennt Ihr ein besseres!?
    Gruß
    Hans
     
  2. Eddy

    Eddy ww-robinie

    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    NRW
    Mit 84 Zähnen auf der TKS Nuten:eek:
    Ich würde dir einen Oberfräsentisch empfehlen:emoji_wink:
     
  3. wicoba

    wicoba ww-robinie

    Beiträge:
    745
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo
    natürlich ist grundsätzlich ein bedingter Einsatz eines Sägeblattes zum Nuten und Falzen möglich. Ein Sägeblatt mit über 80 Zähnen würde ich hierfür allerdings nicht empfehlen!
    Doch auch hier kommt es auf das zu nutende Material und die jeweilige Tiefe an: In einer Spanplatte lässt sich auch mit einem Vielzahnblatt eine wenig tiefe Nut herstellen. Allerdings würde ich in Massivholz eher ein Längsschnittblatt mit weniger Zähne einsetzen.
    Bei der Qualität wirst du allerding schon Abstriche machen müssen. Besonders beim Falzen geht nichts über einen Fräser.
     
  4. Hans141272

    Hans141272 ww-birnbaum

    Beiträge:
    224
    Ort:
    Weilerswist
    Ich hab es auch mit dem Oberfräsentisch gemacht aber quer zur Faser in Fichte war das Ergebnis nicht so schön. Mit der Kreissäge waren die Kanten sauber aber der Grund…. Es geht übrigens und 4mm tiefe und 4 mm breite Nuten
     
  5. Túrin

    Túrin ww-robinie

    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    zu hause
    Vor allen Dingen sollte Hans ein Flachzahn-Sägeblatt nutzen, wenn er mit der Kreissäge nutet. Der Nutgrund wird damit schon sehr sauber. Üblicherweise findet man Flachzähne bei Zuschnitt- bzw. Längsschnittblättern, wie wicoba schreibt.
     
  6. Hans141272

    Hans141272 ww-birnbaum

    Beiträge:
    224
    Ort:
    Weilerswist
    Dank dir Stefan. Dann werd ich mir für Weihnachten mal was mit Flachzahn wünschen... :emoji_grin:
     
  7. Qwertl

    Qwertl ww-ahorn

    Beiträge:
    133
    Hallo Hans,

    noch ein kurzer Hinweis damit Du nicht wie ich (fast) drüber stolperst.

    Ich habe auch ein Sägeblatt zur Erzeugung eines flachen Nutgrundes bei Fingerzinken gesucht und dann zunächst versehentlich ein Sägeblatt TF, also Trapez-Flachzahn bestellt. Meiner Meinung nach sollte das nicht stören, dass jeder zweite Zahn Trapezförmig ist. Dooferweise hab ich dann irgendwo entdeckt, dass die Trapezzähne leicht über die Flachzähne überstehen, wodurch man genau das umgekehrte Bild am Nutgrund erhält wie beim Wechselzahn.

    Zum Glück konnte ich das stornieren und werde mir demnächst ein wirkliches Flachzahnblatt abholen.

    Wie gesagt, nur als Hinweis weil man das auf den Bildern oft nicht wirklich erkennt.

    Grüße, T.
     
  8. starcat

    starcat ww-buche

    Beiträge:
    287
    Habt ihr da passenden Flachzahn Blätter zum Nuten entdeckt, Links?
    250x30 wären perfekt für meine Metabo TK 1688.

    Hier habe ich ein paar bei Sauter entdeckt:
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  9. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    5.079
    Ort:
    63xxx, am Main
    Guuden,

    Schlitzsägeblätter könnten funzen.
    Flachzahnblätter führen allerdings zu Ausrissen neben der Nut,
    deshalb wäre ein echter Nuter mit Vorschneidern besser, allerdings auch teurer.
     
  10. Rani

    Rani ww-esche

    Beiträge:
    420
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,
    ich nehme einen einfachen Nutfräser mit 200mm Durchmesser.
    mfg
     
  11. tomkaes

    tomkaes ww-robinie

    Beiträge:
    1.857
    Ort:
    Mendig, Rheinland-Pfalz
    Günstig bei Felder (230/300 mm):
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    von Guhdo (250/4,0 mm):
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden