Holzwachs wie in den Videos

RiHolz

ww-fichte
Registriert
25. Oktober 2021
Beiträge
15
Ort
Steyr
Hallo an alle

Ich benutze für meine Projekte immer ein Öl ( z.B Hartöl )
Damit bin ich auch sehr zufrieden dennoch würde es mich interessieren was die immer für wachs in den Videos benutzen. Habe mich schon mehrmals erkundigt und leider nichts gefunden.
Benutzt sowas jemand von euch oder hat Erfahrung damit ?

Gibt es da Vor- und Nachteile zum herkömmlichen Öl?


Und wo bekomme ich so etwas her?

Grüße Stefan
 

Anhänge

  • 111FE5C4-AE9D-4E86-A400-7E9724DC91A1.png
    111FE5C4-AE9D-4E86-A400-7E9724DC91A1.png
    672,2 KB · Aufrufe: 89

carsten

Moderator
Teammitglied
Registriert
25. August 2003
Beiträge
17.886
Ort
zwischen Koblenz und Wiesbaden
Hallo

rubio monocoat gibt es auch seit Jahren in D.
Hab es mal bei eineem Arbeitgeber verarbeitet. Unproblematisch.
Das ganze hat nur für mich mit Öl nicht mehr viel gemein. Wenn ich Öle steht für mich auch ein gewisser ökologsicher Gesichtspunkt im Vordergrund. Wenn ich die ganzen Mittelchen sehe ist das ja fast mehr Aufwand als eine Lackierung. OK MONO: Es reicht ein Auftrag.
Wobei unser Lackierer damals zwei Aufträge gemacht hat und die Oberfläche auch deutlich glatter war ( nach dem zweiten Auftrag).
Für gewerbliche Nutzung mag sich das evtl rentieren ( Zeit ist Geld).
Das "Zeug" kostet nämlich richtig Geld.
Privat bleibe ich bei Natural und Osmo. Ok ich trage das 2 -3 mal auf, aber Privat brauche ich nicht auf die Zeit zu achten.
 

pedder

ww-robinie
Registriert
19. Oktober 2007
Beiträge
7.533
Ort
Kiel
Weiß jemand, was das chemisch ist? @WinfriedM ?
Öl und eine zweite Komponente? Kunstharz?

Ich glaube mit Wachs hat das wenig zu tun.
 

WinfriedM

ww-robinie
Registriert
25. März 2008
Beiträge
24.068
Ort
Dortmund
Weiß jemand, was das chemisch ist? @WinfriedM ?
Öl und eine zweite Komponente? Kunstharz?

Wenn es um das Rubio Monocoat Oil-Plus 2C geht: Das nutzt einen Isocyanat-Härter, da gehe ich mal stark von aus, dass es auf Urethan/Polyurethanbasis ist. Also ein Zwischending zwischen PU-Lack und Öl. Es gibt einige Hersteller, die sowas anbieten, z.B. auch Pallman Magic Oil 2K, Bona hat auch was.
 
Oben Unten