Erfahrungsbericht: Suche nach Alternativ-Sägeblatt für Tauchsäge Batavia T-Raxx 1400

Dieses Thema im Forum "Tipps & Wissenswertes von woodworker" wurde erstellt von Heiko74, 8. November 2017.

  1. Heiko74

    Heiko74 ww-pappel

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Moin,

    habe mir die T-Raxx gekauft und bin eigentlich sehr zufrieden. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, schön auch die Kompatibilität mit Schienen anderer Hersteller.

    Ein Problem habe ich nur, seit ich auf die Idee gekommen bin, einen Längsschnitt in ein gerade mal 23mm dickes Glattkantbrett aus Eiche zu machen. Da geht die Säge mit dem Batavia-Sägeblatt in die Knie, sie wird stark abgebremst.

    Also wollte ich mir ein Sägeblatt mit geringerer Zähneanzahl anschaffen, wie man es für Längsschnitte machen soll. Doch nun die bittere Erkenntnis: Ein Sägeblatt in den Sägeblatt-Spezifikationen der T-Raxx (145mm Durchmesser x 20mm Bohrung x 2,2mm Schnittbreite) gibt es von keinem anderen Hersteller.

    Der Batavia-Service hat das per Mail mittlerweile selbst eingeräumt. Und auch der freundliche Westfalia-Produktberater (an ihn hatte Batavia mich zunächst verwiesen, denn Westfalia vertreibt offensichtlich ein baugleiches Modell unter eigenem Namen) sagte, nachdem er selbst recherchiert hat: Gibt es leider nicht.

    Habe mir jetzt ein Blatt mit geringerem Durchmesser und etwas dickerem Schnitt besorgt. Blöd für die Schnitttiefe und blöd für die Präzision, wenn man mit Führungsschiene arbeitet (die Kunststofflippe...).

    Besten Gruß
    Heiko
     
  2. Ernstl

    Ernstl ww-ahorn

    Beiträge:
    106
    Ort:
    Stmk.
    Hallo Heiko!

    Auf der Batavia Produktseite habe ich keine Tauchsäge gefunden, die ein Sägeblatt 145 x 20 verwendet. Sie sind entweder 140 x 20 oder 165 x 20.
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Lg
    Ernstl
     
  3. Heiko74

    Heiko74 ww-pappel

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Ernstl,

    das stimmt, da ist mir ein Fehler unterlaufen. Die T-Raxx 1400 W hat ein 165 x 20-Blatt. Danke für die Korrektur.

    Besten Gruß
    Heiko
     
  4. falco

    falco ww-robinie

    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Norddeutschland
    Vielleicht erkenne ich irgendein Problem nicht, aber woran hapert es denn? Hier z.B. Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Das passt doch, geringfügig größere Schnittbreite sollte ja keine Rolle spielen und die 5mm im Durchmesser sind dann 2,5mm Schnittiefe, imho zu verschmerzen.
     
  5. gepi

    gepi ww-esche

    Beiträge:
    441
    Ort:
    48480 Lünne
    Hallo,

    165 x 20 sind die original Bosch für deren Tauchkreissäge
     
  6. Georg L.

    Georg L. ww-robinie

    Beiträge:
    3.244
    Ort:
    Bei Heidelberg
    Also ich verstehe das Problem auch nicht. Sägeblätter in dieser Spezifikation gibt es doch wie Sand am Meer.
    Und was die Präzision angeht: Der Abstand der Auflagefläche des Sägeblattes auf der Motorwelle und der Kante der Dichtlippe bleibt immer gleich, egal wie dick das Sägeblatt ist. Ein Einfluss hat nur das Verhältnis Zahnbreite zu Stammblattbreite, also der Überstand der HM-Sägezähne über das Stammblatt. Ob jetzt aber die Zahnbreite 3mm und die Stammblattbreite 2,2mm ist oder die Zahnbreite 2,2 mm und die Stammblattbreite 1,4mm ändert sich an der Gummilippe der Führungsschiene überhaupt nichts, da in beide Fällen der Überstand der HM-Zähne auf einer Seite 0,4mm beträgt. Und selbst wenn der Überstand beim neuen Sägeblatt 0,3 oder 0,5mm wäre würde das auf die mit dieser Konfiguration (Säge und Schiene) zu erreichenden Präzision kaum einen Einfluss haben.
     
  7. Heiko74

    Heiko74 ww-pappel

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hamburg
    Moin,

    vielen Dank für eure Rückmeldungen. Ich habe wieder was gelernt, und ihr habt mich überzeugt, dass ich es nicht so genau nehmen muss mit der Sägeblattbreite. Mein Urteil war insofern wohl vorschnell.

    Beste Grüße
    Heiko
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden