enev thema Frage an die Chefs??

Dieses Thema im Forum "woodworker intern" wurde erstellt von joh.t., 25. Dezember 2019.

  1. joh.t.

    joh.t. ww-robinie

    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    bei den Zwergen
    In welchem schwarzen Loch ist denn mein Enev Fred verschwunden?
     
    BigFossy, tomkaes und Besserwisser gefällt das.
  2. tomkaes

    tomkaes ww-robinie

    Beiträge:
    2.130
    Ort:
    Mendig, Rheinland-Pfalz
    Der wurde wohl nach dem alles zusammenfassenden "Profi" Beitrag eines Hamburger Zimmermanns / Ingenieurs? vom Netz genommen :emoji_thumbsdown:
     
    Chris949 gefällt das.
  3. BigFossy

    BigFossy ww-birnbaum

    Beiträge:
    216
    Ort:
    Kreis Ludwigsburg
    Der Fred war glaub so überhitzt das es keine Fenster mehr braucht....
     
  4. joh.t.

    joh.t. ww-robinie

    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    bei den Zwergen
    Eine gewisse Diskussionskultur ist für alle schwierig zu erlernen...
     
  5. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    nette Umschreibung der beiden Kollegen für das was da zum Schluss abging.
    @joh.t. Hat nix mit dir zu tun. Hoffe deine Fragen waren zusätzlich zu deinem Kontakt zu Thomas hinreichend beantwortet.
     
  6. Besserwisser

    Besserwisser ww-robinie

    Beiträge:
    2.404
    Ort:
    NRW
    Hey Carsten,

    ich glaub, das Löschen war dann doch etwas übertrieben. Auch wenn manches sicher übers Zeil hinaus schoss, so wurde doch nicht persönlich beleidigt. Oder?
     
  7. joh.t.

    joh.t. ww-robinie

    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    bei den Zwergen
    War es ja danke, habe mit Jannik geredet, denke er ist lernfähig, was ich bei einigen Anderen mit trollhaftem Verhalten bezweifle...
     
    schrauber-at-work und Besserwisser gefällt das.
  8. joh.t.

    joh.t. ww-robinie

    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    bei den Zwergen
    Denke das ist richtig so. Unsere Moderatoren sind ja auch lernfähig nach den Klimafreds am Tresen wo dann AWM noch das harmloseste sind.
     
  9. tiepel

    tiepel ww-robinie

    Beiträge:
    2.912
    Ort:
    Sauerland
    Hi,
    Ich hatte mich ja auch an dem Thread beteiligt, zum Schluss aber zurückgehalten. Der Experte, dessen Namen/ Nick ich nicht mehr weiß, war für mich zu anstrengend.
    Es waren aber viele Punkte dabei, die diskutiert wurden, die sehr interessant waren.
    Dass die jetzt gelöscht wurden, ist schade.
    Ich denke partielles Löschen und Schließen des Threads wäre sinnvoller gewesen.
    Gruß Reimund
     
  10. BigFossy

    BigFossy ww-birnbaum

    Beiträge:
    216
    Ort:
    Kreis Ludwigsburg
    Das braucht aber mehr Zeit, an Weihnachten haben unsere Gastgeber sicher besseres zu tun, daher kann ich das komplette Löschen durchaus verstehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Dezember 2019
    tiepel und werists gefällt das.
  11. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    gelöscht wurde das eher auf Grund 6 Meldungen wobei ich da nicht mehr unterscheiden kann wer da jetzt Recht hat oder evtl sich angegriffen fühlen könnte oder oder...
    Da ist mir dann meine Zeit auch zu schade um mich dann in dem Maße wie ich es für richtig halten würde und die der komplexität des Themas gerecht zu werden.
    Wobei Thema hier nicht auf das Thema ansich also Fenster und Enev sondern Thema bezogen auf die zahlreichen Beiträge gemeint ist.
    Interessant wäre das Thema allemal. Aber sachlich so dass man auch versteht was der einzelne meint. Und weniger pauschalisierend, und wirklich auf DAS angesprochende Problem bezogen.
    Da gibt es glaube auch zu viele Faktoren die Berücksichtigung finden müssten oder die sich hineininterpretieren lassen. Also so mit wenn und Aber.
    Sachlich und fachlich kann man das nur mit sehr genauen Angaben bzgl Materialen und Dimensionen des gesamten Mauer, Fenster/ Dachaufbaus bearbeiten weil man dann von gegebenen Faktoren ausgehen kann statt irgendetwas anzunehmen was der andere dann nicht berücksichtigt hat und was dann zu höchst konträren spekualtiven Aussagen führt.

    ALso nix gegen den einen oder anderen user im einzelnen sondern der nicht überschaubaren Vielfalt zwischen Fachthema und persönlichem geschuldet.
     
    BigFossy und tiepel gefällt das.
  12. tiepel

    tiepel ww-robinie

    Beiträge:
    2.912
    Ort:
    Sauerland
    Hi,
    alles klar, Carsten.
    Die letzten (heftigen) Posts habe ich wohl nicht mehr mitbekommen.
    Alles gut :emoji_thumbsup:
    Gruß Reimund
     
  13. mj5

    mj5 ww-buche

    Beiträge:
    263
    Ort:
    Calgary
    Menno!

    Da geht man mal ein, zwei Stuendchen mit gutem Buch und kaltem Bier in die Badewanne...
    und - Schwupps! - verpasst man wieder das Beste?! :emoji_nerd:

    Scherz beiseite:
    Wenn ich das richtig sehe, dann sind Carsten und "yogucht" ja die einzigen Kindergaertner in diesem netten Forum.
    Und in letzter Zeit maechtig beschaeftigt... dafuer machen sie einen echt guten Job, Zeit mal "Dankeschoen!" zu sagen!

    Mit den besten Wuenschen fuer 2020,
    moege euer Leimholz grade bleiben, die Gratleiste immer richtig geschrieben sein
    und natuerlich immer eine Handbreit Wasser unterm Bootslack...

    allen "Happy Holidays!" und ein gesundes neues Jahr!
    Gruesse
    Mattes
     
    flow und Batucada gefällt das.
  14. Friederich

    Friederich ww-robinie

    Beiträge:
    5.581
    Sorry, aber Du hast gerade die ebenso wertvolle Zeit und Mühe einiger User hier einfach in den Müll geworfen.
    Schwaches Bild.
    Da kommt man sich ganz schön verschaukelt vor.
    Willst du wirklich irgendwelchen streitsüchtigen Rechthabern so viel Macht über das Forum einträumen, dass sie durch bloßes "Melden" ein ganzes Thema sabotieren können?
     
  15. brubu

    brubu ww-esche

    Beiträge:
    459
    Ort:
    CH
    Finde es trotzdem schade, da ich seit gestern Vormittag nicht mehr mitbekommen habe was da abging.
    Weiter finde ich es nicht schlimm wenn ab und zu etwas vom Thema abgewichen wird. Ich mache das auch
    immer wieder weil es aus meiner Sicht passende Anschlussfragen gibt. Wenn man dazu jeweils immer ein
    separates Thema starten müsste würde alles noch unübersichtlicher.
    Wieso dies so gelaufen ist kann ich nicht beurteilen, da mir rund ein Tag Beobachtungszeit fehlt.

    Sonst bin ich mit diesem Forum sehr zufrieden und schätze es sehr.

    Allen weiterhin schöne Festtage und einen guten Start ins 2020.
     
  16. yoghurt

    yoghurt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    6.442
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    nicht Carsten, sondern ich bin es gewesen. Einer der User wollte alle seine Beiträge zurückziehen. Soll ich ihn das machen lassen? Dann ist das Thema auch hinüber. Soll ich seine Wünsche ignorieren? Auch nicht gut... Johannes Frage war ja beantwortet.

    Offen gesagt ist es einfach so:
    Ich habe meine Kinder unter dem Baum. Wir bauen Magnetspiele, fahren Carrerabahn und sehen (wohldosiert) den ein oder anderen Weihnachtsfilm. Dazu habe ich eine Gans gebacken (meine erste und letzte!) und gefühlt tausendmal die Spülmaschine ein- und ausgeräumt. Meine Jüngste schläft nachts unruhig, die Mittlere findet es morgens in meinem Bett wärmer, mein Sohn schläft - komme was da wolle - nur bis 6 Uhr, die Große möchte abends noch Zeit mit mir alleine haben - mir fehlt der Schlaf. Mein eigener Privat-König-Salomo hat Urlaub! Ich gehe jetzt die Küche aufräumen!
     
    joh.t., flow, chris216 und 6 anderen gefällt das.
  17. benben

    benben ww-robinie

    Beiträge:
    4.854
    Ort:
    Deensen
    Natürlich hätte ich auch gerne den weiteren Verlauf gesehen und diskutiert.
    Ich kann aber, wie immer, eure/deine Entscheidung verstehen und auch gut heißen. Wenn das so gelaufen ist, wie ich vermute, dann passt das schon.
    Also kümmert euch gut um alle und genießt die Zeit!
    Vielen Dank für die Moderation.

    Gruss
    Ben
     
    tomkaes gefällt das.
  18. flo20xe

    flo20xe ww-robinie

    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Oberbayern
    @Friederich

    wenn du dir hier verschaukelt vorkommst, so what? Keiner zwingt dich hier zu bleiben.

    Zumal die Moderatoren hier sowieso sehr wenig und nur überlegt löschen. Ich hätte das zwar auch gern noch weiterverfolgt. aber wir werden es alle überleben wenn wir nicht mehr wissen, was dort vorgefallen ist.

    In diesem Sinne mal herzlichen Dank an die sehr guten Moderatoren hier und den generell sehr angenehmen Umgangston in diesem Forum.

    Alles Gute euch für 2020!

    Viele Grüße,

    Flo
     
  19. blueball

    blueball ww-robinie

    Beiträge:
    2.951
    Ort:
    Bruchsal
    wie? Du hast genau mein Leben? Einfach so? :emoji_blush:
     
  20. yoghurt

    yoghurt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    6.442
    Ort:
    Berlin
    Genau!

    Einfach so! Wesentlich einfacher kann man kaum leben! Ich habe mir deshalb noch die eine oder andere zusätzliche Finesse eingebaut!

    Aber so lange die Spülmaschine läuft ist alles gut!
     
    joh.t., ChrisOL und benben gefällt das.
  21. ChrisOL

    ChrisOL ww-robinie

    Beiträge:
    3.342
    Ort:
    Oldenburg
    Was ist der Gans passiert?

    Ich hatte das Vergnügen für jeden eine extra Wurst zu kochen. Äh bloß nicht Wurst. Die eine neuerdings militante Veganerin, der Schwager will keinen Weizen mehr. Meine Tochter lehnt alles außer Nudeln ab. Da wird man ungewollt kreativ. Frohes Fest!

    Das mit den Kindern ist wohl überall mehr oder weniger ausgeprägt. Mein Kleiner will partout nicht mehr alleine schlafen:emoji_frowning2:
     
    flow gefällt das.
  22. benben

    benben ww-robinie

    Beiträge:
    4.854
    Ort:
    Deensen
    Wenn du beim Essen schon so kreativ warst, dann schaffst du das auch noch:emoji_stuck_out_tongue_winking_eye:

    Gruss
    Ben
     
  23. Túrin

    Túrin ww-robinie

    Beiträge:
    3.802
    Ort:
    zu hause
    Ja ebend. Jetzt ist wieder alles gut.
     
  24. Mathis

    Mathis ww-robinie

    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Innerstadtaufmland
    Ich danke auch an solchen Tagen ganz besonders der Frau Miele für meine wundervolle Maschine, die hier auch ihren Dienst tut und finde, dem Erfinder des Geschirrspülers gehörte im Nachhinein mindestens ein Nobelpreis verliehen.
     
  25. benben

    benben ww-robinie

    Beiträge:
    4.854
    Ort:
    Deensen
    Oh ja, auf jeden Fall!

    Ich bin in einem Selbstversorgerhaushalt aufgewachsen, wir haben wirklich alles mögliche selber gemacht. Auch sowas wie Fernseher gab es nur bei Oma und Opa, aber eine Spülmaschine hatten wir dann relativ schnell:emoji_sunglasses:.

    Gruss
    Ben
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden