Eiche auf Estrich kleben

LarsAC

ww-birke
Mitglied seit
20 Oktober 2005
Beiträge
59
Hallo,

wir haben in einer Wand zum Garten ein Fenster zur Tür erweitert. Am Boden (wo vorher Mauer stand), ist nun erstmal Estrich. Im Rest des Raums liegt Eichenparkett, ich vermute schwimmend verlegt.

Ich würde den Bereich vor der Tür (zwischen den Laibungen) nun gern mit einer Eichenplatte abdecken. Kann ich da einen PU-Kleber verwenden ? Oder Montagekleber ? Parkettkleber finde ich nur in Eimern, ich benötige ja nur ca. 1m x 0,2m.

Muss ich den Estrich vorbehandeln vor dem Kleben ?

Lars
 

Gelöschte Mitglieder 2610

Gäste
Parkettkleber gibt es auch in Schlauchbeuteln >Bitteschön . Die nötige Untergrundvorbereitung steht dann im jeweiligen technischen Merkblatt .
 

netsupervisor

ww-robinie
Mitglied seit
16 November 2007
Beiträge
871
Ort
Bayern
Vorbehandlung ist sinnvoll, weil der zementäre Staub gebunden wird. Damit wird die Klebefähigkeit verbessert. Gut absaugen und sauber halten hat bei meinem Parkettkleber gereicht.
Für Kleinarbeiten nehme ich auch Kartuschenkleber, denn Parkettkleber in Eimern kann man nicht so lange lagern.
 
Oben Unten