Die Qahl der Wahl - welches Holz? MDF? OSB? Spanplatten?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von cyaneo, 25. Juli 2019.

  1. cyaneo

    cyaneo ww-fichte

    Beiträge:
    15
    Ort:
    Saltcastle City
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir ein Untergestell für meine Tischkreissäge (HS105) bauen, daneben kommen links und rechts zwei Erweiterungskästen (als Tischverlängerung) in der Höhe der TKS - alles modular und auf Rollen.

    Die Frage ist welches Holz hierfür geeignet ist? OSB? Spanplatten? MDF?
    Wo liegen die Vor- bzw. Nachteile der jeweiligen Arten?

    Danke schon mal im Voraus!
     
  2. carsten

    carsten Moderator Mitarbeiter

    Hallo

    also als Untergestell sind alle drei geeignet.
    MDF ist am glattesten ( zwecks Reingung). OSB vermutlich am günstigsten zu bekommen
     
    cyaneo gefällt das.
  3. cyaneo

    cyaneo ww-fichte

    Beiträge:
    15
    Ort:
    Saltcastle City
    Danke Carsten,

    also preislich ist hier die Steigerung: Spanplatte (4,95/m2) -> OSB (8,69/m2) -> MDF (10,95/m2)

    Dann werde ich wohl Spanplatten nehmen...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden