Carport welche Größe

Markus2000

ww-esche
Mitglied seit
3 Dezember 2010
Beiträge
587
Ort
Bayern
Hallo, ich möchte mir einen Carport sozusagen als Überdachung für einen Freisitz bauen. Die Standmasse sind Länge 4800 mm x Breite 4600 mm Pfosten 140 x 140 mm. Ich möchte 4 Pfosten verwenden. Mein Frage wäre welche Dimension die längs und Querpfetten haben müssen. Ich dachte an 240 x 140 BSH. Das Dach möchte ich beidseitig mit 15 Grad ausführen und mit Trapezblech als Bedachungen versehen. Das Dach soll auf jeder Seite ca. 500 mm überstand haben. Abzüglich der Pfosten müsste die / Pfette BSH ca. 4650 mm freitragen Überspannen.
 

DasMoritz

ww-robinie
Mitglied seit
1 Juli 2012
Beiträge
712
Moin,

bei sowas wäre doch immer eine einfache Skizze sehr von Vorteil, dann kann man alles deutlich besser nachvollziehen.
 

hukiman

ww-nussbaum
Mitglied seit
10 September 2020
Beiträge
75
Ort
MSP
Moin moin,

Pfosten würde ich in 12/12cm ausführen, darauf dann 2 Pfetten mit 12/20cm gleich mit Gefälle legen, zur Aussteifung Kopfbänder einplanen in 12/12cm. Darauf dann Koppelpfetten mit 8/18cm alle 75cm, auf diese kannst du deine Trapezbleche direkt verschrauben.
 

Harrer

ww-eiche
Mitglied seit
16 Oktober 2016
Beiträge
326
Ort
Tuntenhausen
Servus
Hab heuer ein Bienenhaus gebaut mit 14/14 als Steher und 14/20 als Pfetten 4,20m freitragend. Das ganze ist schon sehr massiv. Da es aber wetter- und sturmtechnisch exponiert ist passt das schon. Wenn du mit Schnee und Sturm keine Probleme hasst dann darfs durchaus weniger sein.

Dammal
 
Oben Unten