Bitte um Amtshilfe: Hobelmaschine Nähe Mannheim

Erbsensuppe

ww-ahorn
Mitglied seit
2 Oktober 2016
Beiträge
138
Hallo zusammen,

ich möchte aus Rüster eine kleine Bank bauen. Die Teile sind bereits grob zugesägt, jetzt geht es ans Abrichten und Dickenhobeln.
Bisher habe ich das immer mit einem Nr. 4 und Nr. 5 von Hand gemacht. Das ist allerdings eine ganz schöne Schinderei...
Eine Hobelmaschine werde ich mir zwar noch anschaffen, aber ich würde das Projekt gerne fertig bauen.

Deshalb die Frage:
Könnte mir bitte jemand aus der Nähe Mannheim / Ludwigshafen mit seinem Abricht-/Dickenhobel aushelfen?
Ich würde die Teile vorbeibringen. Wir könnten gemeinsam die Hobelarbeiten fertig machen.

Wie es sich für einen Pfälzer gehört können wir das gerne mit leckeren Wein verrechnen :emoji_wink:
alternativ natürlich auch gerne eine andere Entschädigung

(Ein Mund-Nase Schutz und Abstand ist für mich natürlich kein Problem)

Es wäre schön, wenn mir jemand von euch dabei helfen könnte.

Gruß Christian
 

Erbsensuppe

ww-ahorn
Mitglied seit
2 Oktober 2016
Beiträge
138
Hallo Elmgi,

ja klar: Bad Dürkheim, Ludwigshafen am Rhein, Mannheim mit einem Umkreis von so 20-30 km erscheint mir sinnvoll
 

PrimaNoctis

ww-robinie
Mitglied seit
31 März 2018
Beiträge
2.109
Ort
Heidelberg
Alternativ darfst du auch auf mich zurück greifen. Nur ist meine Maschine nicht ganz so edel wie die von Elmar. :emoji_sunglasses: dafür ist sie auch noch nicht im Forum unter den Leuten aufgeteilt für den Falle der Aufgabe :emoji_money_mouth::emoji_laughing:
Oder du richtest bei mir ab und Elmar darf dickten. Denn sein DH hat ja Gummiwalzen :emoji_blush:
 
Zuletzt bearbeitet:

Lorenzo

ww-robinie
Mitglied seit
30 September 2018
Beiträge
3.753
Ort
Ortenberg
An Elmars Stelle hätte ich die größten Bittsteller wahrscheinlich schon mal zu ner ganz persönlichen Fahrt durch den Dickenhobel eingeladen. Inklusive Rückenmassage durch die Gummiwalzen. Mit dem Hinweis dass das arme unterfordete Gerät ja nun endlich kein hartes Holz mehr hobeln muss. Aber Elmar is ja da so was von gelassen, der bleibt einfach ruhig und entspannt an seinem neuen Arbeitsplatz auf der Terrasse. Bleib genau so wie du bist Elmar! Du hasts drauf :emoji_slight_smile:
 

bello

ww-robinie
Mitglied seit
21 Mai 2008
Beiträge
7.635
Alter
65
Ort
Koblenz
An Elmars Stelle hätte ich die größten Bittsteller wahrscheinlich schon mal zu ner ganz persönlichen Fahrt durch den Dickenhobel eingeladen. ....



Elmar! Du hasts drauf :emoji_slight_smile:
Aber sind wir doch einmal ehrlich. Die Meisten würden doch gerne einmal den Blick in so eine toll ausgestattete Werkstatt werfen.
Für mich ist jedes Bild, das Elmar hier einstellt, ein Genuß.
 

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
3.284
Alter
70
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
Aber sind wir doch einmal ehrlich. Die Meisten würden doch gerne einmal den Blick in so eine toll ausgestattete Werkstatt werfen.
Mensch Volker, das klingt ja förmlich nach dem Hilferuf eines altgedienten Ehemannes! :emoji_grin::emoji_wink:

Du weißt ja, wahre Freundschaft gibt es eh nur zwischen Männern... :emoji_muscle:

... und wenn´s Dir zu Hause zu viel :emoji_slight_smile:emoji_woman:emoji_slight_smile: wird, dann melde Dich ruhig bei mir. Ich richte dann das Gästezimmer her. :emoji_wink:

Auf besonderen Wunsch kannst Du auch eine Schlafstätte auf dem Schleiftisch der Langband haben,
die steht unmittelbar neben der Dickte. Aber in den Schlaf wiegen tu´ ich Dich aber "ned", das wär dann doch
zu viel des Guten. :emoji_stuck_out_tongue_winking_eye:

Dann können wir auch eine morgendliche Rückenmassage mit den drei Gummiwalzen vom Hofmännle vornehmen
und als Gastgeber entferne ich sogar zuvor noch die vier Tersa-Messerchen, damit ´s beim Durchlauf ned so zwickt... :emoji_innocent:

Sei guten Mutes und erhalte Dir eine gewisse Heiterkeit im Leben! :emoji_hugging:
 

benben

ww-robinie
Mitglied seit
8 Februar 2013
Beiträge
10.033
Ort
Deensen
.... Na gut, dann gucken wir weiter auch Möbel an, soooo schlimm sind die ja auch nicht :emoji_wink:

Gruss
Ben
 

PrimaNoctis

ww-robinie
Mitglied seit
31 März 2018
Beiträge
2.109
Ort
Heidelberg
Elmar is not amused. Ich glaube, da waren nicht genug Erdbeeren auf dem Eisbecher. :emoji_fearful::emoji_dizzy_face:

Zumindest manche von denen.
Ich musste es extra nochmal nachschauen. Der Garderobenschrank und die beiden höheren Kommoden aus seinem Wohnzimmer könnte man als Schachbrett recyclen. Die haben genau 8x8 Kästchen. Auf die Rückseite kippen, schwarze Farbe und fertig ist ein Tischchen für's Männerzimmer. :emoji_sunglasses:Und Platz für die Chipstüten ist innen auch noch.

Was mich wieder dazu bringt: Der letzte Schrank ist eine Fehlkonstruktion. Ich hole ihn ab und @bello hilft dir beim nächsten. Dann ist beiden von euch geholfen. :emoji_nerd: Die 150 Betriebsstunden rücken näher. :emoji_yum:

"Was sind Ihre Schwächen."
- "Der Zwang, anderen ständig helfen zu wollen." :emoji_laughing:
 

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
3.284
Alter
70
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
Joo, heut´ krieg ich mal wieder mein Fett weg, ich seh´s schon. Macht ruhig weiter, dann bleib´ ich auch in der Übung. :emoji_laughing:

Immer auf die Kleinen mit den wenigen Haaren, denn die können dann nicht zu Berge steh´n! :emoji_wink:

A B E R : Nach diesen verbalen Tiefschlägen hilft jetzt nur noch Nervennahrung! Ha !! :emoji_sunglasses:

Ich schwinge mich jetzt ins Auto und steuere das Eiscafe´ direkt an. Wenn mich die brasilianischen Madels einparken sehen, dann wird der Erdbeerbecher schon gerichtet, ganz so, wie es eigentlich immer sein soll.
Der Espresso doppio zum Nachschlag ist eine Wucht! Meine Herzkranzgefäße vibrieren schon in freudiger Erregung... :emoji_heart_eyes:

Danach mache ich mit meinem Hundemädchen einen schönen und langen Spaziergang in unverbauter Natur
und wenn ich dann nach Hause komme werde ich mich in meiner Schaukelliege auf der Terrasse der Muse hingeben. :emoji_innocent:

Das Leben kann manchmal so einfach sein...
 

benben

ww-robinie
Mitglied seit
8 Februar 2013
Beiträge
10.033
Ort
Deensen
..... das gibt mir das Gefühl die Welt heute ein Stück besser gemacht zu haben! :emoji_innocent:

Ich bin im Urlaub und werde gleich mit meiner Schwester und meinem Hunde Mädchen einen ausgedehnten Waldspaziergang machen. Ob wir es bis zur örtlichen Erdbeereisausgabestelle schaffen weiß ich noch nicht. Ich werde berichten!

Gruss
Ben
 

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
3.284
Alter
70
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
ja, ja, die brasilianischen Mädchen
Oooch, Du musst ja nicht alles verraten. :emoji_stuck_out_tongue_winking_eye:

Aber bedenke: Von einem brasilianischen Girl hinter der Eistheke hab´ ich ja nichts,
aber von einem üppigen Erdbeerbecher, der nach und nach in meinem Magen verschwindet, sehr wohl!! :emoji_hugging:

Und als praktisch veranlagter Mensch greife ich dann doch zum Eisbecher... :emoji_thumbsup:
 

elmgi

ww-robinie
Mitglied seit
25 Dezember 2009
Beiträge
3.284
Alter
70
Ort
Metropolregion Rhein-Neckar
... ist auch günstiger im Unterhalt, selbst bei deinem Eiskonsum.
Da kommt wohl bei Dir (als Ehemann) so langsam die aufkeimende Lebensweisheit zum Tragen. :emoji_wink: :emoji_grin:

PS: Seit nun etwa 40 Jahren ist für mich (als Zuckerjunkie) ein Eisbecher das bevorzugte Mittagsessen!

Ich habe aber auch gehört, dass es Zweibeiner geben soll, die tote Tiere und ähnliches Zeugs verschlingen
und so meiner Hündin ihr Futter streitig machen! :emoji_stuck_out_tongue_winking_eye:
 

bello

ww-robinie
Mitglied seit
21 Mai 2008
Beiträge
7.635
Alter
65
Ort
Koblenz
Oooch, Du musst ja nicht alles verraten. :emoji_stuck_out_tongue_winking_eye:

Aber bedenke: Von einem brasilianischen Girl hinter der Eistheke hab´ ich ja nichts,
aber von einem üppigen Erdbeerbecher, der nach und nach in meinem Magen verschwindet, sehr wohl!! :emoji_hugging:

Und als praktisch veranlagter Mensch greife ich dann doch zum Eisbecher... :emoji_thumbsup:

Wie schon wieder zurück? :emoji_scream:

Ich werde mich jetzt auch mit einem Eisbecher auf die Terrasse verziehen. Heute gibt es selbstgemachtes (also von mir :emoji_grin:) Schokoladeneis und Gedöns dazu.
 

PrimaNoctis

ww-robinie
Mitglied seit
31 März 2018
Beiträge
2.109
Ort
Heidelberg
Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, dass er während Corona beschloss, auch 2x zu gehen. Sozusagen Rekompensation.

Och du, ich bin da sehr gesegnet. Ich schenke meiner Frau ab und an, aber in regelmäßigen Abständen, eine neue Säge, Fräse oder Hobelmaschine und sie freut sich. Sie muss dazu noch nichtmal wissen, was man damit macht. Am meisten freut sie aber immer, dass ich die Sachen mangels Platz in der Wohnung für sie in meiner Werkstatt aufbewahre und sie sie jederzeit dort anschauen gehen kann könnte. :emoji_grin::emoji_sunglasses:
Die Macht des richtigen Marketings. :emoji_grin: (Die goldene Möwe ist ja vor Jahren sogar auf den Ökotrend aufgesprungen und hat die Hintergrundfarbe von rot zu grün gewechselt... )

Partnerschaftsoptimierung im Woodworker-Forum:
- Mehr Eis essen
- Mehr Maschinen kaufen
- Auf Terrasse die Seele baumeln lassen
- Wiederholen

Genießt euer Eis und die Gemütlichkeit. :emoji_blush: Möge immer eine Kirsche (oder Erdbeere) extra auf eurer Sahne thronen

Mit zuckerfreien Grüßen
 
Oben Unten