Wo bekomme ich Schichtstoffplatten/Furnier solo ?

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Metalla, 14. Mai 2019.

  1. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo an Alle!

    Bin neu hier... also Welpenschutz bitte :emoji_slight_smile:

    Ich suche "Resopal" bzw. andere Marke (dunkles lebhafte "Holz-maserung-Nachbildung) im Zuschnitt. Dicke vielleicht 1,2, oder 0,8 rum - bin da aber flexibel.

    Danke für Hilfe...
     
  2. yoghurt

    yoghurt Moderator Mitarbeiter

    Beiträge:
    6.125
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    klingt danach, als ob Du mal zum nächsten örtlichen Tischler gehen solltest.

    Ich lese gerade die mobile Version, kann dabei nicht erkennen, ob Du uns schon verraten hast, wo Du ansässig bist. Vielleicht kann ein Forist lokal weiterhelfen?
     
  3. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    Danke Dir yoghurt!

    Wuppertal habe ich angegeben.
    Da ich schon gern aussuchen würde - gibt ja schon viele Dekore habe ich da eher wenig Chancen gesehen - aber Ihr wisst da natürlich mehr.

    Brauche 2 Zuschnitte (könnte auch selbst...) und zusammen knapp ein m².

    Also: ist es wirklich sinnvoll nun wahllos kleine Firmen anzurufen ob sie passendes da haben oder gäbe es nicht einen geeigneten Händler/Großhändler im Umkreis max. 40km? Oder auch Versender?
     
  4. Besserwisser

    Besserwisser ww-robinie

    Beiträge:
    2.092
    Ort:
    NRW
    Bauhaus hattte meines Wissens nach HPL im Angebot.
    Ansonsten kannst du beim Holzhändler HPL ab ca 4qm bestellen. Aber Zuschnitt gibts da normal nicht.
     
  5. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    Danke Besserwisser!

    BH hatte ich schon gefragt - ist wohl aus dem Programm genommen.

    Wer noch was weiß... würd mich freuen - ist nicht sooo dringend.
     
    Hoffi93 gefällt das.
  6. odul

    odul ww-eiche

    Beiträge:
    305
    Ort:
    Mainz
    Ich meine das hätte ich bei toom Anfang der Woche gesehen.
     
  7. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    7.473
    Ort:
    Wadersloh
    Du kannst doch online alle Dekore ansehen, und stellst hier ein was du etwa suchst. Dann wird sich sicher wer finden, der noch Reste da hat.
     
  8. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    @odul: Danke - sehe nichts davon auf der Toom-Seite - hab einen Markt angerufen der auch verneint hat.

    @uli2003: Danke - genau so hatte ich es ursprünglich auch vor, finde aber meine Aufzeichnungen nicht:emoji_flushed:

    Resopal Chalet Oak 4005-WH wäre quasi GENAU das was ich optisch suche, gibts aber wohl leider nur in 7,8mm (notfalls ginge das auch).
    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    irgendwie ist die Übersicht bei Resopal für mich etwas schwer zu durchschauen und es gibt ja nicht nur diesen einen Hersteller.

    Also wer eine eher dunkle, möglichst lebhafte Holznachbildung anbieten kann ODER eine Quelle kennt - würde mich sehr freuen
     
  9. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    7.473
    Ort:
    Wadersloh
    Du solltest deine Größen der Platten noch nennen bevor man mal nachsieht..
     
  10. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    Du hast ja sowas von recht - Danke an Dich und an Alle für Eure Geduld!

    Grad nochmal ausgemessen (ich Notizen-Verkroser:emoji_persevere:).
    Die Maße sind rel. flexibel!
    Selbst 5 oder gar 10cm Untermaß würden noch irgendwie gehen.
    1= KaffeeArbeitsplatz 64 x 58,5
    2= OHG-Arbeitsfläche 58,5 x 56
     
  11. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    5.126
    Ort:
    63xxx, am Main
    Guuden,

    Bei 7,8mm wären das Vollkernplatten, ich meine Res nennt die dann „Resopalan“
    Höllisch teuer. Zuschnitte fertigt Fa. Lohmüller, Rodgau.
    Versand, kA.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2019
  12. magmog

    magmog ww-robinie

    Beiträge:
    5.126
    Ort:
    63xxx, am Main
    Guuden,

    Sorry, Quatsch geschrieben!
    Die handeln mit Trespa, auch Vollkernplatten.
     
  13. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    Danke magmog!

    Die 7,8mm Variante gehört ja zur SpaStyling Serie - aka "Unsere Kollektion zur Gestaltung von Nassräumen"
    Billig bestimmt nicht, und die Stabilität brauche ich nicht annähernd.
    Meist sind die 6-8mm Platten für Fassaden oder die "fürchterlichen" Balkonfüllungen.

    0,8-1,2mm etwa reicht mir völlig und sähe zudem auch besser aus.
     
  14. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    7.473
    Ort:
    Wadersloh
    Chalet Eiche habe ich nicht. Die Reste aus dem letzten Projekt habe ich anderweitig verwurstet :emoji_slight_smile:
    Zur Zeit habe ich die Corbridge Eiche von Egger auf der Maschine. H 3156 ST12.
    Da kannst du noch Reste von bekommen.
     
  15. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    :emoji_thumbsup: Die "Eiche grau" gefällt mir sogar ziemlich gut!
    Wow - Danke Dir sehr - mach mal bitte nen Kurs (PN vielleicht)

    Theoretisch könnt ich es Mitte Juni sogar holen da fahr ich ein paar Tage in Deine Richtung.
     
  16. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    7.473
    Ort:
    Wadersloh
    Ich weiß nicht wie flexibel du bist, aber ich fahre recht regelmäßig die 1 Richtung Köln (so wie heute auch..)
    Nächstes Mal nächsten Mittwoch. Vielleicht passt es ja.
     
  17. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    Oha - da Wuppertal fast in der Achse liegt könnten wir uns auch kurz irgendwo an ner Raststätte AB-Parkplatz treffen.

    Sag er bitte an wo&wann es ihm genehm ist und gib mir bitte noch einen Kurs... muss ich zu meinem Bankberater? :emoji_thinking:
     
  18. uli2003

    uli2003 ww-robinie

    Beiträge:
    7.473
    Ort:
    Wadersloh
    Bestimmt. 9,55netto/qm bezahle ich dafür.
    Ich lege was beiseite und melde mich wenn ich fahre.
    Schick mir mal bitte eine Kontaktmöglichkeit via PN.
     
    Metalla gefällt das.
  19. Metalla

    Metalla ww-pappel

    Beiträge:
    9
    Ort:
    Wuppertal
    Mal bitte an Alle noch folgende Frage:

    Wie würde ein solches HPL auf Außeneinsatz reagieren?
    In meinem Fall liegend/verklebt auf einer 8mm ES-Glasplatte.
    Waagerecht - kleines Gefälle (1-4%) - wenig Abschattung - ggf. sogar 365 Tage, also inkl. Schnee etc.

    Macht es sowas lange oder gar "ewig" mit?
    Verblasst, wie stark?
    Sonstwelche Effekte die ich grad nicht überblicke?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden