Vierseitenhobel zum Nut und Federbretter herstellen

Dieses Thema im Forum "Profi fragt Profi" wurde erstellt von vollcrosser, 11. Februar 2019.

  1. vollcrosser

    vollcrosser ww-pappel

    Beiträge:
    2
    Ort:
    Lohmar
    hallo zusammen.
    Ich bin auf der suche nach einem " universal vierseiter" mit dem man einfach alles vierseitig glatt hobeln kann und aber mal auch etwas profilieren.
    Im grunde wie das teil von Logosol oder jetzt Woodmizer.
    Würde aber gern auch so ein altes " eisenschwein" wie von gubisch, scm, oder weinig nehmen. Da die etwas stabiler erscheinen wie dieses 800kg teil aus schweden... Ich bin da etwas skeptisch wenn der mal wirklich einen 100 kg balken sehen sollte...

    Nun zu der frage..
    Kann man bei den normalen vierseitern die Hobelköpfe auch gegen Fräsköpfe tauschen? Kann da leider keine nenneswerten infos zu finden...

    Erstmal besten Dank im voraus

    Christian
     
  2. wasmachen

    wasmachen ww-esche

    Beiträge:
    562
    Ort:
    Tirol
    Grundsätzlich ja.
    Würd da mal den Maschinenhersteller oder den Schleifdienst des Vertrauens kontaktieren.
    Bei meiner SCM Compact 22 (Gebraucht) waren z.b. Köpfe für Fensterkanteln dabei....
     
  3. Holz-Christian

    Holz-Christian ww-robinie

    Beiträge:
    2.511
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Servus, ein einfacher Vierseiter ist suboptimal da die Spindeln starr verbaut sind.
    Du brauchst einen Kehlautomat bei dem die Spindeln axial und radial verstellbar sind sowie die Hobelköpfe durch Profilköpfe tauschbar.

    Weinig Unimat, Martin T90, T92, Gubisch...

    Gruß Christian
     
  4. wasmachen

    wasmachen ww-esche

    Beiträge:
    562
    Ort:
    Tirol
    Höhenverstellung kannst mit Unterlegscheiben machen.
    Breitenverstellung hast eh.
    Abnahmeverstellung auch durchs Zuführlineal??
    Feineinstellung hast auch, halt nicht so kommod.....

    Aber grundsätzlich ja, am schönsten n Haufen zuschaltbare Spindeln; dann brauchst nix umrüsten
     
  5. beppob

    beppob ww-robinie

    Beiträge:
    2.883
    Ort:
    Oberallgäu
    Grüß Dich Christian,

    wir hatten einen Weinig Profimat 22N, mit fünfter Welle unten, Gibt es auch mit Universalspindel.
    Haben Fensterkanteln mit Glasleisten-Austrennung, Glatt-Kantbretter mit Rundung, bzw. Fase gehobelt.
    Man könnte noch einiges mehr damit machen.
    Fräs/Hobelköpfe von Leitz.

    Kann sowohl Maschine (gibt's mittlerweile schon recht günstig) als auch Fräser (sind jetzt nicht die Günstigsten, aber spitzen Qualität) wärmstens empfehlen.
     
  6. Reineke

    Reineke ww-kastanie

    Beiträge:
    29
    Ort:
    Österreich/Bizau
    Hallo Christian,

    wir haben einen alten Gubisch Bock und auf dem lassen sich auch gut Profilköpfe verwenden.

    Grüße aus dem Wald

    Werner
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden