Verändern sich die Aufgaben und Rollen der Akteure am Bau?

Dieses Thema im Forum "Newsticker" wurde erstellt von fenster1.de, 25. August 2008.

  1. fenster1.de

    fenster1.de ww-esche

    Beiträge:
    416
    (24.8.200:emoji_sunglasses: Der Bausektor ist im Umbruch - wer am Bauprozess beteiligt ist, muss sich auf Veränderungen einstellen. Was erwartet die Akteure der Baubranche in der Zukunft? In welche Richtung werden sich Verantwortlichkeiten, Aufgaben und Anforderungen von und an Architekten und Bauunternehmern entwickeln? In einer Marktforschungsstudie hat BauInfoConsult diese beiden Berufsgruppen um eine Einschätzung ihrer künftigen Rolle gebeten. Das Ergebnis: Zwar erwarten längst nicht alle Befragten eine Veränderung ihrer Rolle, aber von Stillstand kann auch nicht die Rede sein: Viele Architekten und Bauunternehmer machen sich auf gestiegene Anforderungen gefasst - vor allem was ihr Fachwissen betrifft. Welche Veränderungen sehen die Akteure außerdem noch auf sich zukommen?

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden