tischfräse u/min

meiler81

ww-kastanie
Mitglied seit
20 Februar 2012
Beiträge
27
Ort
grimma
Liebe Woodworker.Wie wichtig ist es beim Kauf einer Tischfräse auf die Umdrehungszahl zu achten?Hat man bei einer höheren Umdrehungszahl ein besseres Fräsergebnis oder nicht.Gibts beim Holz unterschiede?Ich weiss das sind viele Fragen aber es wäre sehr wichtig es zu erfahren.mfg meiler81
 

Herbert 10

ww-robinie
Mitglied seit
20 Februar 2010
Beiträge
908
Ort
Nun das kommt darauf an welche TF du meinst .

Eine richtige Tischfräse braucht geade zwischen ca 5000- 10000 U/min .
Da sind natürlich die Fräserdurchmesser viel größer , ich meine damit bis zu 250 mm und mehr . Das nennt man Messerflugkreis .

Eine keine TF mit Schaftfräsern , also mit umgedrehter OF braucht sicher von 16000- 28000 U/min um überzeugende Fräsergebnisse zu erziehlen.

Grundsätzlich gilt : Je größer der Fräserdurchmesser desto weniger Drehzahl.


Hoffe dir das gut dargestellt zu haben
 

meiler81

ww-kastanie
Mitglied seit
20 Februar 2012
Beiträge
27
Ort
grimma
Das hilft mir sehr weiter danke.Der Name meiner Tiscfräse ist Fräsmax der Firma Wilhelm Jung die kennt aber kein Mensch(warum auch immer).Hier konnte mir auch noch keiner helfen:emoji_frowning2:
 

Werkzeugprofi

ww-robinie
Mitglied seit
15 Juli 2007
Beiträge
1.827
Alle Fräser müssen die zulässige Mindest- bzw. Maximaldrehzahl tragen. Danach wird die Umdrehungszahl der Fräse eingestellt.

Nichtbeachtung kann zur Zerstörung von Fräser, Maschine, Benutzer und Unbeteiligten führen, also wirklich aufpassen!!!:eek:

lg

David
 
Oben Unten