Teka: Jetzt wird's ernst für Haiger

moebelkultur.de

ww-pappel
Mitglied seit
8 Mai 2007
Beiträge
0
<img src="http://cdn.moebelkultur.de/_images/db/15934_200_150.jpg" hspace="5" align="left" > Sprach Geschäftsführer Dieter Robbers kürzlich noch von einer "Option", ist die Schließung des Standorts Haiger nun beschlossene Sache. Zum Jahresende läuft die Produktion am Teka-Stammsitz aus und wird in die ausländischen Werke des Konzerns verlagert. Damit verlieren 194 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz.
Gleichzeitig werden Vertrieb und Verwaltung zusammengeführt und ab 1. Januar 2013 gemeinsam von Gelsenkirchen aus gesteuert.

Weiterlesen...

RSS Feed der Seite moebelkultur.de
 
Oben Unten