Tablett 2x, Wochenendprojekt

ChrisOL

ww-robinie
Mitglied seit
25 Juli 2012
Beiträge
5.003
Ort
Oldenburg
Hallo,

hier ein paar Bilder von einem Wochenend-Projekt. Bei diesen Projekten unterschätze ich oft den Zeitaufwand der da drin steckt.

Wir wollen als Aufmerksamkeit ein Präsent mit ein paar Kleinigkeiten verschenken. Dazu sollte eine passende Unterlagen her. Ein kleines Tablett darf ich beisteuern. Eine ultra genau Zeichnung mit Abmessungen habe ich bekomme, zwei Hände in der Luft gehalten, mit dem Zusatz sooo ungefähr :emoji_wink:

Hier ein paar Bilder der Tabletts aus Kirsche mit Samt belegten Boden.
IMG_2293 (2).jpg

IMG_2294 (2).jpg

IMG_2296 (2).jpg

IMG_2298 (2).jpg

Arbeitsschritte:
Holz aussuchen, Auftrennen, ablängen. Den Finger beim Bandsägeblatt wechseln verletzten, hobeln, sägen, auf Gehrung schneiden. Nut fräsen. Griff vorbohren, wieder fräsen. Rundung an den kurzen Seiten schleifen. Boden passend sägen. Vorher ölen, dann verleimen. Verputzen, noch mal nach ölen.

Ein paar Stunden gehen dafür schon drauf. Glaubt man kaum, ist aber so.

Und dann stellt man beim Ölen noch kleine Wurmlöcher fest, grrrr. Fällt zum Glück kaum auf.

IMG_2295 (2).jpg

Die Freude über was selbst erstelltes ist dann aber bei allen groß. Und dann kommen Fragen, kann ich auch so eins haben.... Wie war das noch mit Schreiner Auftragsarbeiten? :emoji_wink: Na gut so lange das ohne Entgelt erfolgt ist das wohl nur Liebhaberei.
 

benben

ww-robinie
Mitglied seit
8 Februar 2013
Beiträge
10.033
Ort
Deensen
Du musst die vorher herstellen, keine Auftragsgeschenke :emoji_wink:.

Meine Kalkulation sieht wie folgt aus:

1.Altgesellen Fragen wie lange er braucht.
2 Den Multiplikator 2 hinter den Posten Arbeitseinsatz setzen
3. Kalkulation fertig und passt:emoji_grin::emoji_sunglasses:.

Ganz so schlimm ist das natürlich nicht, aber ein Funken Wahrheit ist drinnen.

Gruss
Ben
 

conny_g

ww-robinie
Mitglied seit
28 April 2019
Beiträge
771
Ort
Regensburg
Sehr schön!

Ein paar Stunden gehen dafür schon drauf. Glaubt man kaum, ist aber so.
Ich hab das mit den ersten Projekten lernen müssen, dass alles, was man schnell mal dieses Wochenende machen wollte dann doch die ganze Woche dauert :emoji_slight_smile:
Gerade wenn man das Holzwerken macht um etwas schönes zu bauen. Dann ist die Zeit aber auch egal. Es sei denn man hat mit Weihnachten oder einem Geburtstag eine harte Deadline...
 
Oben Unten