Suche Kiefer 19 bzw 20mm Bretter

mealt

ww-fichte
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
20
Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt suche ich nach Brettern Leimholz bzw. Glattkantbretter aus Kiefer in 19 mm bzw. 20mm.

Die Baumärkte bzw. die mir bekannten Holzhändler führen dies nicht. Beim Bauhaus habe ich mir die 18mm Leimholzbretter gekauft nur sind die wenn man diese nachmisst teilweise lediglich 17mm stark.
Hat jemand eine Idee wo ich solche Bretter herbekomme.

Ich benötige eigentlich nur Zuschnitte von 5cm bzw. 3 cm breite. Deswegen wäre ich für unterschiedliche Ideen offen.
Es darf jedoch kein behandeltes (KDI etc) sein. Bereits gehobelt wäre jedoch super.

Danke für eure Hilfe
 

markusonlein

ww-ulme
Mitglied seit
7 Dezember 2010
Beiträge
195
Ort
Eifel
... oder Dielen, gibt's z.B. beim Globus in 19mm Stärke. Sind aber meist nur 18.5mm, und wenn du die "schlechte Seite" glatthobelst oder -schleiftst bist du dann bei den gewünschten 18mm.

Gruß Markus
 

mealt

ww-fichte
Mitglied seit
10 März 2017
Beiträge
20
Hallo und danke für die Ideen.
Ich werde wohl bisschen mehr (mehrere hundert) von den Leisten benötigen.

Die Idee mit dem Kiefernbalken und auftrennen hatte ich nicht aber gefällt mir sehr gut zumal diese preislich scheinbar auch günstig sein sollte.

Wie läuft das in so einem Sägewerk? Schneiden die auch einem alles zu oder bekomme ich dort nur ganze Balken? Kann ich mir dort dann auch Holz in der für mein Vorhaben entsprechenden Feuchtigkeit besorgen? Ich weiß anrufen und Fragen ist das beste :emoji_slight_smile: aber ich höre mir auch gerne an wie ihr das macht.

Viele Grüße
 

ChristophW

ww-robinie
Mitglied seit
27 November 2013
Beiträge
2.454
Ort
Schleswig-Holstein
Ich habe beim Sägewerk hier mal bestellt und konnte mir Abmessungen aussuchen, gehobelt oder sägerauh, frisch eingeschnitten oder kammergetrocknet, Lieferung oder selbstabholung... Ist aber sicher vom Sägewerk abhängig wie klein der Auftrag sein darf...
 

Sebl

ww-robinie
Mitglied seit
11 Juli 2018
Beiträge
719
Ort
Marktleuthen
Ich habe beim Sägewerk hier mal bestellt und konnte mir Abmessungen aussuchen, gehobelt oder sägerauh, frisch eingeschnitten oder kammergetrocknet, Lieferung oder selbstabholung... Ist aber sicher vom Sägewerk abhängig wie klein der Auftrag sein darf...
Wir haben ein Sägewerk in der Nähe, bei dem ich zuletzt mal sägerauhe UK-Latten für eine Rigipsdecke geholt hab.
Als ich hin gefahren bin kam ich mir wegen meinen 90 lfd. Metern blöd vor... bis da Leute vor mir dran waren die tatsächlich wegen einem! 100er Kantholz in 2m Länge bedient wurden...
Man kann also Glück haben....
 
Oben Unten