Suche Holzschrauben mit Spezialkopf zur Verbindung von Korpus und Nachbarkorpus im Küchenbau

Eder Franz

ww-robinie
Mitglied seit
7 Dezember 2008
Beiträge
785
Im Küchenbau werden spezielle Schrauben verwendet, um Korpus und Wange oder Korpus und Nachbarkorpus zu verbinden. Die Schrauben zeichen sich durch einen speziellen Kopf aus. Der Kopf ist flach und ähnelt prizipiell einer Rückwandscraube. Speziell ist hier allerdings, dass der Kopf unten (dort wo normalerweise der Senkkegel sitzt) einen 5mm Zylinder hat, der genau in eine Reihenlochbohrung passt.

Wie heißen diese Schrauben?
 

Eder Franz

ww-robinie
Mitglied seit
7 Dezember 2008
Beiträge
785
Vielen dank für die Antworten. Die Hülsen kenne ich. Was ich hier als Muster liegen habe, ist anders. Es ist eine spezielle Holzschraube. Der Schraubenkopf ist flach wie bei einer Rückwandschraube. Der untere Teil des Schraubenkopfes versinkt in einem Reihenloch.

Mir fehlt der passende Suchbegriff.
 

Anhänge

Friederich

ww-robinie
Mitglied seit
14 Dezember 2014
Beiträge
7.232
Der untere Teil des Schraubenkopfes versinkt in einem Reihenloch.
Ob das sinnvoll ist, die Schraube in ein Reihenloch zu setzen? Da trifft ja die Schraubenspitze und Gewinde auch auf ein Reihenloch, falls die zusammenzuschraubenden Korpusse identisch.
Wusste bisher nichtmal, dass es hierfür spezielle Schrauben gibt, und hätte bedenkenlos eine ganz normale Senkkopfschraube genommen, mit glattem Schaft; und hätte diese neben die Reihenbohrung gesetzt.
 

mj5

ww-esche
Mitglied seit
5 Dezember 2004
Beiträge
467
Ort
Calgary
N' Abend,

ich teile Friederichs Bedenken.
Da trifft ja die Schraubenspitze und Gewinde auch auf ein Reihenloch, falls die zusammenzuschraubenden Korpusse identisch.

Und bei Ulis Vorschlag ist die Schraube 50mm lang, das waer mir ein bisschen zu viel fuer zwei 19er Seiten... :emoji_wink:

Deshalb emphehle ich: Sex Bolts! https://en.wikipedia.org/wiki/Sex_bolt
Gebt's zu, das klingt doch wohl geiler als Huelsenschraube oder? :emoji_grin:
Da wir aber hier auch a weng pruede sind, heissen die Teile beim Haus- und Hoflieferanten natuerlich "Chicago Screws".
https://www.richelieu.com/ca/en/cat...chicago-screw-zinc/1167000/sku-PWPMBZM42535C1(Man beachte den Link zum "3D Technical Drawing... :emoji_sunglasses:)
Reihenloecher durchbohren, Huelse durchstecken und die Hoehe der benachbarten Schraenke passt.

Plan B ist durch die, oder hinter der, Kreuzplatte zusammenspaxen.

Gruesse
Mattes
 

mj5

ww-esche
Mitglied seit
5 Dezember 2004
Beiträge
467
Ort
Calgary
You got it Peter ... und von 3D weit entfernt. Das ist so der Spass, den ich hier haeufiger erlebe. :emoji_grin:
Nicht, dass ich von so einer Schraube ein 3D Modell zwingend braeuchte, aber ich stolper auch gerne mal ueber Fotokopien oder Scans aus uralten Katalogen - wenn ich einen Link "Cad Data" oder ae_hnlich anklicke. :emoji_thinking:

Gruesse
Mattes
 

Eder Franz

ww-robinie
Mitglied seit
7 Dezember 2008
Beiträge
785
Ich habe es mir noch einmal angesehen. Das Produkt-Bild ist etwas unglüklich. Ich denke, der einzige Unterschied besteht darin, dass die Schraube als "Rückwandschraube" bezeichnet wird. Ansontsen funktioniert die Schraune genau so wie gedacht:

ZITAT: "Sie sind somit die optimale Lösung für die Befestigung von Rückwänden und das Verbinden von Möbelelementen."
 

Hülse

ww-nussbaum
Mitglied seit
25 Mai 2014
Beiträge
84
hab die Spax letztens mal zum Testen bestellt und bin echt ganz zu frieden mit den dinger. Schade nur dass es die nur als Torx und nicht als PZ gibt.
 

Eder Franz

ww-robinie
Mitglied seit
7 Dezember 2008
Beiträge
785
Schrauben zum Korpusse verbinden:

Bei SPAX laufen diese Schrauben unter der Bezeichnung "Flachrückwandkopf für Korpus".

Habe die Schrauben jetzt an verschiedenen Stellen im Netz gefunden. Dort tauchen die Schrauben zum Teil uter anderen Bezeichnungen auf:

SPAX Korpusschraube Teilgewinde Rückwandkopf ... 4 x 30 mm

SPAX Korpusschraube ohne Linse ... 4,0x 34

SPAX T-Star Plus Rückwandkopfschraube Korpus 4mm x 30 mm

...um nur einige Varianten zu nennen. Besten Dank für Eure Hilfe.

OT: Diese Schraube ist sprachlich hochentwickelt. Man kann damit bestimmt auch Korpora verbinden. :emoji_slight_smile:
 
Oben Unten