Strohspanplatten

daTischla

ww-ahorn
Mitglied seit
8 August 2006
Beiträge
131
Ort
Oberösterreich
Hallo

Kennt jemand Hersteller die Möbelplatten bzw. Spanplatten aus Stroh produzieren?
Oder hat jemand Erfahrung damit?

Wie sind diese in der Verarbeitung/ Dichte (wie Pappelspan?)
Welche Kleber sind da drinnen?

guugl war nicht wirklich hilfreich!

dank im voraus!
 

frankundfrei

ww-robinie
Mitglied seit
19 Oktober 2007
Beiträge
2.116
Ort
Lichtenfels
Stropla

so nannte man die Platte mal... aber ich glaube sie gibt es nicht mehr. Zuständig ist gewesen:

STROPLA Vertriebs-GmbH
Eintrag aktualisieren
Brunnenbachstr. 21 a , 86157 Augsburg, Bayern

T: 0821/2520081 F: 0821/525083

Vielleicht meldet sich dort ja noch jemand und kann Auskunft geben.

Grüße aus Frangn

Frank von Natural-Farben.de
 

daTischla

ww-ahorn
Mitglied seit
8 August 2006
Beiträge
131
Ort
Oberösterreich
....strohspanplatten, stohpressplatten, stropla, stropoly,....

kann da nirgends mehr einen Anbieter/Hersteller finden!

Ich nehme an dieses Produkt war wohl nichts, bzw. konnte keinen Anklang finden!

Gibt es eine Alternative zu diesen Platten?
...Möbelplatten welche aus Nachhaltigen Produkten verpresst wurden,
bzw. ohne Kleber und Harze auskommen.
Also ein Produkt welches zur Gänze biologisch ist??
( und wenns geht leicht im Gewicht )

- ähnlich wie Pappelspan (aber halt ökologisch)
 
Oben Unten