Spielbrett aus Multiplex-Birke behandeln

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von lokkes18, 24. Januar 2008.

  1. lokkes18

    lokkes18 Gäste

    Hallo,
    ich habe mir eine 15mm Multiplex Birken Platte gekauft, um daraus ein Spielbrett zu machen.
    Bis auf die Oberflächenbehandlung ist es fertig.
    Das heißt es besitzt nun einige Vertiefungen, die ich mit einem Senker in das Brett gebohrt habe.
    Die Oberfläche ist ansonsten glatt geschliffen.

    Wie sollte ich das Spielbrett behandeln, um es gegen "Gebrauchsspuren" beim Spielen, wie z.B. umgekippte Getränke oder Schrammen, zu schützen?

    Aufgrund der gebohrten, relativ konischen Vertiefungen scheinen Lackierarbeiten recht knifflig zu werden, sind aber für einen vernünftigen Schutz vermutlich nicht zu vermeiden.

    Ich bin gespannt auf hilfreiche Antworten und bedanke mich im Vorraus.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden