Spiegelschrank aus alten Treppenstufen

Siebeneichen

ww-fichte
Mitglied seit
27 Dezember 2015
Beiträge
17
Ort
Hilchenbach
Holz hat bei mir oft ein zweites Leben bzw. wird als Material für ein völlig anders Objekt verwendet. Ich habe einen alten Spiegel von meiner Schwägerin vor dem Sperrmüll "gerettet", sowie einige ausrangierte Mahagoni-Treppenstufen von einem Bekannten bekommen. Ein schon etwas älteres Gästebad wird von mir sukzessiv von mir renoviert, dabei sollte auch der Plastik-Spiegelschrank ersetzt werden. Außerdem sollte eine individuelle Lösung her, auf Basis der vorhandenen Materialien stellte ich eine Skizze her, die auch von meiner Frau akzeptiert wurde. Die Der Spiegel gab das Maß für den Spiegelschrank vor, die Einzelteile des Gehäuses wurden aus einigen Treppenstufen (41 mm dick) hergestellt mithilfe der Tischkreissäge, Bandsäge und Hobelmaschine. Alle Teile sind mittels Flachdübel verleimt bis auf die obere Sichtblende, die die komplette Verkabelung und den Trafo für die 3 LEDs verdeckt. Der Spiegel hängt im Gehäuse und kann abgenommen werden. Auch gewichtsmäßig hält sich das Gewicht des Spiegelschranks in Grenzen, da die Wandstärke maximal 20 mm beträgt. Die nächste Herausforderung ist natürlich die weitere Raumgestaltung, die auf den Spiegelschrank abgestimmt sein sollte.
Als Ergebnis besitze ich nun einen individuellen Spiegelschrank für sehr wenig Geld (Elektrik und LEDs haben zusammen ca. 50,-€ gekostet), den ich mit eigenen Händen geschaffen habe.

Gruß

Dieter
 

Anhänge

Fiamingu

ww-robinie
Mitglied seit
24 August 2012
Beiträge
7.668
Alter
54
Ort
Ghisonaccia, Korsika, Frankreich
Gefällt mir auch? Von mir auch den Daumen hoch.
AAAAAAABER die Fliesen in Gelsenkirchner Barock
aus den Siebzigern. Ein Graus. Jetzt gehts aber ans
Fliesen abschlagen oder??? :emoji_grin: :emoji_grin:
 

andama

ww-robinie
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
2.466
Ort
Leipzig
Spiegelschrank top, Fliesen flop

Schade das die ollen Fliesen den guten Eindruck des Spiegelschrankes so sehr in den Schatten stellen, ist meine Meinung und ich hoffe du kommst damit klar.
 
Oben Unten