Schubladenfrage

Stadi

ww-kiefer
Mitglied seit
15 Dezember 2014
Beiträge
46
Ort
Reichelsheim/Odw.
Da zu meinem Bettprojekt auch Nachtschränkchen gehören stellte sich mir grad bei der Planung eine Frage:

Warum habend die Frontblenden von Schubladen oben und unten einen Überstand gegenüber der eigentlichen Schublade? Gibt es dafür eine Regel wieviel der Überstand betragen sollte?

Beim googeln nach dem Thema ist mir auch aufgefallen das viele die Frontblende auf die Schublade aufdoppeln nachdem diese bereits eingebaut ist, ist das gängige Praxis?
 

IngoS

ww-robinie
Mitglied seit
5 Februar 2017
Beiträge
6.344
Ort
Ebstorf
Hallo,

Es gibt Schubladen die vorne flächenbündig sind und aufgedoppelte Schubladen. Diese haben den Vorteil, dass sie besser staubdicht sind und man rundum keine Fuge sieht. Hier zwei Beispielbilder.
IMG_20201025_144656.jpg IMG_20201025_144612.jpg
Bei Schubladen die man im eingebauten Zustand erst auf doppelt, hat man die Möglichkeit Ungenauigkeiten des Einbaus auszugleichen.

Gruß Ingo
 
Oben Unten