Schreibtischplatte mit integrierten Schubladen: Welches Material?

Festool-Fan-81

ww-kirsche
Registriert
15. Juli 2012
Beiträge
148
Ort
Frankfurt
Hallo Holzfreunde,

ich möchte einen sehr individuellen Schreibtisch bauen, der mir jedoch die Materialwahl nicht einfach macht.

Details sind in den beigefügten Bildern zu sehen.

Ich möchte Schubladen in die Tischplatte integrieren. Dadurch wird die Tischplatte ein Höhe von ca. 8-10cm haben. Eine Massivholzplatte ist daher also nicht wirklich die beste Wahl, wegen Gewicht und der Schubladen.

Daher tendiere ich zu Multiplex. Jedoch möchte ich nicht das Stirnseitenmuster am späteren Schreibtisch sichtbar haben.
Gehrungen möchte ich vermeiden, da ich einen 10mm Radius an die Tischkante fräsen möchte.

Jetzt habe ich für das Material Multiplex nur noch eine Idee um das Stirnseitenmuster bei einem 10mm Radius nicht sehen zu müssen.
Indem ich eine Leiste aus Vollmaterial davor setze. Dadurch wird das Multplexmuster abgedeckt und der 10mm Radius ist innerhalb dieser Leiste.

Das ist aber vielleicht zu aufwendig.
Seht ihr eventuell noch eine andere Möglichkeit?
Gibt es Massholz auch in 4-8mm als Plattenware?

Vielen Dank für eure Rückmeldungen.
Grüße
Festool-Fan
 

Anhänge

  • Schreibtisch.pdf
    78,8 KB · Aufrufe: 87

michaelhild

ww-robinie
Registriert
29. Juli 2010
Beiträge
9.366
Alter
45
Ort
im sonnigen LDK
Das Vorhaben nennt sich Anleimer und funktioniert problemlos.

MassivholzPlatten in der Stärke gibt es nicht.

Als Zip lade ich sicher auch nichts runtern.
 

tomcam

ww-robinie
Registriert
2. August 2013
Beiträge
1.748
Ort
Lengenfeld
hab es mal in pdf umgewandelt
 

Anhänge

  • Schreibtisch.pdf
    180,2 KB · Aufrufe: 77
  • Schreibtisch1.pdf
    180,2 KB · Aufrufe: 42
  • Schreibtisch3.pdf
    180,2 KB · Aufrufe: 28

fahe

ww-robinie
Registriert
15. Juni 2011
Beiträge
6.131
Ort
Coswig
Deine "Schreibtischplatte" hätte - um in Deiner Aussage von "4-8mm-Platten" zu bleiben, an zwei kritischeb Punkten eine Materialstärke von max. 16mm. Da kannst Du vielleicht Deinen geliebten Mac darauf platzieren. Mehr aber auch nicht.
Oder habe ich Deine Skizze falsch interpretiert?
LG,
Falk
 
Oben Unten