Schraub- und Nagellöcher in gestrichener Holzwand ausbessern

Phoebo

Gäste
Liebe Profis

Wir haben in unserem Haus alte, gestrichene Holzwände. Welches Vorgehen empfehlt Ihr mir zum Ausbessern von Schraub- und Nagellöchern, ohne dass ich gleich die ganze Wand neu streichen muss?

Danke für Eure Tipps
Phoebo
 

Hans-Friedrich

ww-robinie
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
1.426
Womit denn gestrichen?
Lack, Lasur?
Farblos oder deckend?

So ganz allgemein würde ich zu Weichwachs raten. Gibts im Fachhandel in 1001nem Farbton, und wenns doch nicht ganz passt, lassen sich auch Farben untereinander durch kneten mischen.
 

Phoebo

ww-pappel
Mitglied seit
15 März 2012
Beiträge
4
Danke für Deine schnelle Reaktion, Hans-Friedrich, und sorry für die fehlenden Angaben (diese Unterschiede hatte ich gar nicht bedacht).

Die Wände sind 100% deckend in einem grau-beigen Farbton matt lackiert.

Ich werde mich im Baumarkt mal nach Weichwachs umsehen. Danke für den Tipp.
 

Hunzenstrunz

ww-eiche
Mitglied seit
26 Juli 2008
Beiträge
358
in baumärkten gibt es meistens nur wenig farbtöne im Fachhanndel wirst du mehr erfolg haben und einen passenderen farbton finden
 

Phoebo

ww-pappel
Mitglied seit
15 März 2012
Beiträge
4
Danke, Hunzenstrunz. Dann werd ich mich mal umsehen, was es bei uns in der Gegend so gibt.
 

Friesenbengel

ww-esche
Mitglied seit
18 September 2010
Beiträge
470
Andere Möglichkeiten wären entweder Polyester-Feinspachtelmasse (2K) oder Acrylfeinspachtel. Auf die Löcher spachteln, schleifen und dann anpinseln. Macht wahrscheinlcih auch mehr Sinn, weil man beim genauen Hinsehen eher das Wachs als den Spachtel entdecken kann.
 

Phoebo

ww-pappel
Mitglied seit
15 März 2012
Beiträge
4
Danke für die Alternative, Friesenbengel.
Dazu hab ich noch eine Frage: Wie mach ich das, dass der Übergang von der neuen zur alten Farbe schön wird?
Gruss
Phoebo
 

Phoebo

ww-pappel
Mitglied seit
15 März 2012
Beiträge
4
O.k., o.k., klar, das funktioniert immer. Aber die Wand ist 7m lang und 3.5m hoch …
 

Hunzenstrunz

ww-eiche
Mitglied seit
26 Juli 2008
Beiträge
358
deswegen wachskitt und kein 2k-spachtel, eine nachlackierte stelle würde man immer sehen
 
Oben Unten