Schiebetisch an der GTS 10 nachrüsten

xeenon

ww-esche
Mitglied seit
24 Dezember 2016
Beiträge
429
Hallo Zusammen,

Ich habe die GTS 10 Zuhause bei der jetzt die Garantie abgelaufen ist. Also geht das Basteln ohne schlechtes Gewissen los.

Durch Zufall habe ich die Metabo TS 254 M auf YouTube gesehen. Dazu kann man als Zubehör einen separaten Rolltisch (628900000) kaufen. Ich muss sagen, das Ding schaut gar nicht so schlecht aus. Und sollte auch relativ einfach an die GTS adaptieren zu sein.

Leider ist der Rolltisch nirgends lieferbar. Alternativ habe ich Rolltische für Bernardo Kreisssägen gefunden. Allerdings habe ich zum Aufbau, Montage, und Qualität keine Infos finden können.

Hat das schon Mal jemand gemacht oder versucht?

Viele Grüße
 

xeenon

ww-esche
Mitglied seit
24 Dezember 2016
Beiträge
429
Hallo,

Danke für den Link. Leider ist keiner der links noch erreichbar. Und leider ist der Thread sehr kurz und ohne wirklichen Erfahrungsbericht :/

Edit: ich sehe gerade, das ist ja dein Umbau. Vielleicht kannst du ja noch was darüber erzählen
 

Aquarious

ww-birke
Mitglied seit
25 November 2015
Beiträge
63
Ort
Bopfingen
Hier der Link: https://www.youtube.com/channel/UCK9b8p5rbT__fQlkSPHk2UA?view_as=subscriber
und Bilder dazu im Anhang.

- Den Anbauschlitten habe ich in der Bucht günstig ersteigert.
- Ich benutze die mobile Säge öfter im externen Einsatz. Sie ist leicht zu transportieren und genügt für diese Anwendungen.
- Allerdings ist die Säge ohne Schiebeschlitten für mich unzureichend ausgerüstet.
- Die Adapterteile habe ich selbst gefertigt.
- Diese Aufrüstung erforder mechanisches Geschick, besonders das exakte Justieren des Schlittens ist nichts für Anfänger!
- Ich bin mit der Lösung sehr zufrieden, ist für meine Zwecke die optimale Lösung.

Falls es noch Fragen gibt, gebe ich gerne Auskunft.
 

Anhänge

xeenon

ww-esche
Mitglied seit
24 Dezember 2016
Beiträge
429
Extra neu hoch geladen. Wirklich nice, danke.

Schaut gut aus. Wie stabil und verwindungssteif ist die Konstruktion?
 

herumtreiber

ww-kirsche
Mitglied seit
8 April 2018
Beiträge
159
Das ist der Schiebeschlitten für die Baukreissäge von Scheppach. Es gibt auch einen Schiebeschlitten für die Precisa Serie. Der ist deutlich besser, massiver und genauer. Kostet allerdings mindestens genauso viel wie eine Bosch GTS 10 und ich habe keine Ahnung ob man den an der Säge befestigen kann. Für dann 1600 Euro würde ich mir auch gleich eine andere Säge kaufen. Aber als Upgrade vielleicht interessant...
 

Aquarious

ww-birke
Mitglied seit
25 November 2015
Beiträge
63
Ort
Bopfingen
Wie stabil und verwindungssteif ist die Konstruktion?
- Die Adaption ist aus Alu-Flachmaterial 50 X 15 mit 2 X M10 Schrauben als Befestigung ausgeführt.
- Das ist genügend stabil.
- Die Querplatte ist eine Alu-Platte mit 5mm Stärke
- zusätzlich habe ich die Eck-Verbindungen noch mit mehreren Winkeln ausgesteift.
- Der Kraftverbund ist via Scheppach-Rechteckrohr und Maschinengrundgestell sehr stabil (also nicht nur ausreichend...)
==> ENTSCHEIDENT ist aber das JUSTIEREN der Anbauvorrichtung.
- Hierfür benötigt man: Haarwinkel, Messuhr mit Messständer, Maschinenwasserwaage etc.
- Die Funktion der Längsführung(... egal welcher Hersteller bzw. welches Konstrukt) steht und fällt mit der Justage.
- Ein stabiler Grundaufbau und die Möglich dass das Anbau-Gerät vernünftig einstellbar ist, ist dafür Grundvoraussetzung.
- Dieser Aufbau ist keine Formatkreissäge.

Die Präzision der Einrichtung ist für meine Anwendungszwecke völlig ausreichend wie schon geschrieben.
Der Gesamtinvest (...ohne Eigenleistung) war ca. 50€.
 

Prototype0815

ww-nussbaum
Mitglied seit
30 März 2020
Beiträge
87
Ort
Bad Saulgau
Finde deine Idee mit dem Schiebeschlitten der Metabo TS254M echt gut, ich hatte sie nämlich auch xD

Halte uns auf dem laufenden!
 

xeenon

ww-esche
Mitglied seit
24 Dezember 2016
Beiträge
429
Servus,
Mach ich. Allerdings muss ich warten bis es das Ding wieder für bezahlbare Preise gibt.
 

ManuelS

ww-eiche
Mitglied seit
16 Januar 2020
Beiträge
378
Ort
Ortenau
Alternativ gibt es doch eine Menge günstiger Führungen die selbst angepasst werden können.
Zum Beispiel von igus oder dold Mechatronik
Dazu ein Rahmen aus item Profil
Das sollte nicht zu teuer werden
 

DZaech

ww-robinie
Mitglied seit
9 November 2014
Beiträge
802
Ort
Grabs CH
Dieser Rolltisch liesse sich sicherlich auch anbauen an die GTS... er wirkt auf den Bildern stabiler als das Ding von Metabo, aber ob man für gut 100€ hohe Erwartungen haben darf...

Besser wäre z.B. dieser hier von der kleinen Bernardo Tischfräse. Da ist dann gleich auch ein brauchbarer Anschlag dabei. Von der Grösse her dürfte der noch gut an die GTS passen.

Helfende Grüsse
David
 

xeenon

ww-esche
Mitglied seit
24 Dezember 2016
Beiträge
429
Dann wären wir bei einer Investition im Bereich einer neuen Säge. Ich suche schon Möglichkeiten im Bereich 100-150 Euro. Ist ja nur zum Schauen obs machbar ist und ob es einen Mehrwert bringt.

Bedarf hab ich keinen.

Edit: deinen kleinen Tisch von Bernardo hab ich auch schon gesehen. Da gibt des einen etwas größeren (Verfahrweg), der kostet gleich viel. Da muss ich dann vergleichen wenn's Spruchreif ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

xeenon

ww-esche
Mitglied seit
24 Dezember 2016
Beiträge
429
Ich habe mir nun den Rolltisch von Bernardo gekauft. Allerdings aus dem Deutschen (?) Shop. Kostet 7 Euro Porto anstatt 33 (Österreich). Und auch mit den 970mm Verfahrweg.

Ich werde berichten.
 

xeenon

ww-esche
Mitglied seit
24 Dezember 2016
Beiträge
429
Es packen Leute ne Triton in den Ausziehtisch. Da wird sie das wohl packen ^^
 

Benston

ww-ahorn
Mitglied seit
3 Januar 2010
Beiträge
131
Ort
Hamburg
Nur so zur Sicherheit, hier reden alle über die GTS 10J und nicht die GTS 10XC? Ich finde das verwirrend, wenn immer nur von der GTS 10 die Rede ist. :emoji_slight_smile:
 

xeenon

ww-esche
Mitglied seit
24 Dezember 2016
Beiträge
429
Donnerstag früh bestellt, bis heute keine Reaktion. Keine E-Mail, kein gar nichts. Sehr bedenklich...
 
Oben Unten