Schalter Absaugung

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von Holzjäger, 12. Februar 2018.

  1. Holzjäger

    Holzjäger ww-kastanie

    Beiträge:
    41
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo liebe Holzwerker,

    bisher handhabe ich es so, dass ich meine Absauganlage an dem großen Schalter meiner Metabo TK1688 eingesteckt habe und diese dann eben automatisch mit der Kreissäge anläuft.
    Wenn ich meine Fräse oder den Abricht-Dickenhobel verwenden will, muss ich diese an der Tk1688 ausstecken und in eine normale Steckdose einstecken und separat anschalten.

    Jetzt habe ich ne Weile rumgegoogelt, aber ich kenne entweder den richtigen Begriff nicht oder ich habe es übersehen, denn ich suche eine Art Steckdosenleiste, bei der ich alle meine Maschinen einstecken kann und als Hauptstecker den der Absaugung drin habe und diese dann automatisch einschaltet, wenn eines der Geräte Strom zieht. Quasi das gleiche Prinzip wie bei meiner TK1688, nur eben mit mehreren Anschlüssen.

    Sowas gibt es doch sicher und wie heißt das? Hat jemand von euch sowas im Betrieb und kann mir Erfahrungswerte mitteilen?

    Gut Holz
    Simon
     
  2. moto4631

    moto4631 ww-robinie

    Beiträge:
    2.415
    Ort:
    Upper Austria
    Die Lösung liegt oft viel näher als man denkt.

    Nimmst Du sowas:

    Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    und kombinierst das mit einer ordentlichen Verteilersteckdose oder noch besser einer fixen Elektroinstallation mit mehreren Steckdosen.

    Der Automatik ist das völlig egal ob da jetzt ein oder mehrere Geräte angeschlossen sind sofern immer nur eines betrieben wird. :emoji_slight_smile:
     
  3. Holzjäger

    Holzjäger ww-kastanie

    Beiträge:
    41
    Ort:
    Oberschwaben
    Das ist ja tatsächlich einfach! Auf die Lösung wäre ich nie gekommen. Vielen Dank dafür!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. moto4631

    moto4631 ww-robinie

    Beiträge:
    2.415
    Ort:
    Upper Austria
    Bitte gerne!

    Ich hab dieses System seit Jahren in meiner Werkstatt.
    Einmal die 230V und einmal die 400V-Version.

    Funktioniert tadellos.
     
  5. Holzjäger

    Holzjäger ww-kastanie

    Beiträge:
    41
    Ort:
    Oberschwaben
    Danke für deine Erfahrungen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden