Schädling auf Blaufichte

Mitglied seit
31 Mai 2006
Beiträge
1.560
Ort
Frankfurt
Hi,

meine Blaufichte hat es dieses Jahr dahingerafft und ich habe endlich beim fällen den wahrscheinlichen Übeltäter gefunden: habt ihr eine Idee was das ist? längliche Form, ca 2 cm Lang...

1597847573617.png

1597847689646.png
 

Túrin

ww-robinie
Mitglied seit
20 Dezember 2009
Beiträge
5.288
Ort
deheeme
...meine Blaufichte hat es dieses Jahr dahingerafft und ich habe endlich beim fällen den wahrscheinlichen Übeltäter...
Das ist allerdings nicht der Übeltäter, wie du auch auf der verlinkten Seite nachlesen kannst. Der Fichtenbock (wenn es denn auf dem Bild wirklich einer ist), ist ein typischer Sekundärschädling, der nur an stark geschwächte bzw. frisch abgestorbene Bäume geht.
Zur Ursache: Willkommen im Klimawandel. Wir haben nun schon im dritten Jahr in Folge viel zu geringe Niederschläge. Die Bäume haben schlicht das Problem, an die stark gesunkenen Wasservorräte heranzukommen, insbesondere die Fichte. Dein Baum ist ziemlich sicher verdurstet.
Du kannst spaßeshalber mal im oberen, mittleren und unteren Bereich Deiner Blaufichte die Rinde abschälen. Da findest Du möglicherweise noch weitere Gäste.
 
Oben Unten