Podest auf TV-Lowboard

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von dante, 16. August 2011.

  1. dante

    dante ww-pappel

    Beiträge:
    1
    Ort:
    Dietzenbach (Hessen)
    Hi zusammen,

    handwerklich bin ich leider die totale Oberniete, daher wende ich mich vertrauensvoll an die Profis.

    Folgendes ist gegeben (bzw. wird gegeben sein):

    Ich werde kommende Woche einen neuen Fernseher sowie neue Lautsprecher bestellen. Der Fernseher wiegt ~45kg, die Frontlautsprecher sowie der Center je ~4kg.

    Das ist Problem Nummer 1!
    Bei Otto habe ich ein Lowboard gefunden, was mir an sich gut gefällt, jedoch nur 50kg trägt. TV + 3 Lautsprecher wären da schon ein wenig drüber.
    Wie ist hier eure Erfahrung? Könnte das Board dieses Gewicht überhaupt tragen? Hier mal der Link: Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

    Sollte das Teil überhaupt die Last tragen können, käme ich zu einem Problem 2:
    Der Center-Lautsprecher ist zu hoch, um ihn vor den Fernseher zu stellen und ihn über den Fernseher hängen ist keine Option.
    Könnte ich einfach eine Art kleines Podest (Holzbau, ganz simpel, von der Fläche etwas größer als die Grundfläche des TV-Fuß') auf das Lowboard stellen und dort den Fernseher draufstellen? Ich hab leider keine Ahnung wie sich 45kg auf einer kleine Fläche verteilen, die dann auf das Lowboard wirkt.

    Besten Gruß
    dante
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden