passende Adapterplatte für Handkreissäge

Dieses Thema im Forum "Neuling fragt Profi" wurde erstellt von konrad01, 15. Januar 2020.

  1. konrad01

    konrad01 ww-pappel

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Quedlinburg
    Hallo,

    kaum sind 30 Jahre um, schon mußte ich eine neue Handkreissäge anschaffen: Makita N5900B, und jetzt bin ich auf der Jagd nach einer Adapterplatte für die Führungsschiene (auch Makita). Nach einem Fehlkauf habe ich nichts passendes gefunden. Wißt Ihr Rat? Gern hätte ich etwas ordentliches, fertiges; man kann natürlich auch basteln...
     
  2. Time_to_wonder

    Time_to_wonder ww-robinie

    Beiträge:
    2.989
    Ort:
    Saarlouis/Bonn
    Adapterplatte? Kostet nur Höhe und Präzision, würde ich sagen.
     
  3. konrad01

    konrad01 ww-pappel

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Quedlinburg
    theoretisch richtig, praktisch hat die Säge keine Nut im Boden um in die Schiene "einzurasten" : deshalb der Adapter
     
  4. FredT

    FredT ww-robinie

    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    Halle/Saale
    Gab es von Makita oder den anderen Verdächtigen keine FS-geeigneten Muster? Da hätte ich dann doch eher dort zugeschlagen... Unklar...

    Grüße Fred
     
  5. konrad01

    konrad01 ww-pappel

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Quedlinburg
    ich hatte eigentlich gedacht ein Set zu kaufen: Säge und Schiene. Der Adapter gehörte laut Auskunft des Verkäufers grundsätzlich dazu. Und zu Hause paßt das nicht zusammen.
     
  6. raziausdud

    raziausdud ww-robinie

    Beiträge:
    2.344
    Ort:
    Südniedersachsen
    Das ist doch ein Grund, zu reklamieren.

    Rainer
     
  7. andama

    andama ww-robinie

    Beiträge:
    2.332
    Ort:
    Leipzig
    Klar, zurück bringen und die richtige Säge kaufeu
     
  8. konrad01

    konrad01 ww-pappel

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Quedlinburg
    Hallo,
    eine richtige Lösung habe ich noch nicht. Der Händler hat mit dem Außendienst von Makita nach einer Lösung gesucht. Mal sehn, was sich ergibt. Ich kann ja den Abschluß der Maßnahme verkünden.

    dankeschön für Eure Mühe.
     
  9. konrad01

    konrad01 ww-pappel

    Beiträge:
    5
    Ort:
    Quedlinburg
    Hallo,
    es hat sich gezeigt, daß die Säge für den Einsatz mit einer Sägeschiene ungeeignet ist (als einziges Modell). Also tausche ich die Säge, bestelle einen passenden Adapter und bin nun guter Hoffnung. Schönes Wochenende.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden