Nutbreite der Eb PK 200

Bedwyr

ww-nussbaum
Registriert
16. Dezember 2015
Beiträge
96
Hallo, für einen Bekannten wollte ich die Vorrichtung Fritz und Franz bauen. Er hat eine Eb PK 200.
Das müsste doch generell möglich sein, oder nicht?
Soweit ich das jetzt auf den Bildern der Maschine sehen kann, sind ja auch Nuten auf der Basiseinheit vorhanden.
Meine Frage also, weil ich das nicht messen kann:
Wie breit und wie tief ist diese Nut? Wahrscheinlich wirds man sowieso noch vor Ort anpassen müssen, aber eine Angabe wäre schön. Habe im Netz nichts gefunden

Vielen Dank
 

Komihaxu

ww-robinie
Registriert
18. Februar 2014
Beiträge
3.521
Ort
Oberfranken
Der Bekannte hat keinen Messchieber?

Beim Vorbereiten lieber etwas breiter lassen und mit dem Handhobel vor Ort noch ein paar Striche zum einpassen machen, damit es ohne wackeln sitzt.
 

Bedwyr

ww-nussbaum
Registriert
16. Dezember 2015
Beiträge
96
Doch, hat er mit Sicherheit.

Soll nur ein Geburtstagsgeschenk werden. Eher ein Gag, habs gerade in der aktuellen "Selbst ist der Mann" gefunden.
 

Bedwyr

ww-nussbaum
Registriert
16. Dezember 2015
Beiträge
96
Die PK hat doch nur einen eher kurzen Schiebetisch, viel was mit F&F spannen geht damit nicht, höchstens zum Ablängen.

Das hab ich mir auch schon gedacht.
Aber... für jemanden, der generell keine Schutzhaube benutzt und sich auch den Zeigefinger einmal fast halbiert hat, ist es dennoch genau das Richtige.
Außerdem, wie gesagt, eher ein Gag bzgl seines Holzhobbys. Soll dann auch nicht Fritz und Franz heißen, sondern seinen Namen tragen. Quasi: Wink mit dem Zaunpfahl.
 
Oben Unten