Mischkorund im Raum Koblenz

wwwaldi

ww-kastanie
Mitglied seit
23 Juli 2008
Beiträge
30
Ort
Koblenz
Liebe Mitschreiber,

ich habe mich entschieden, meine Wassersteine auf Klinker (nach Friedrich Kollenrott) abzurichten und dafür gerade 3 Steine erworben. Jetzt möchte ich gerne umgehen, einen 25 kg.-Sack Mischkorund in den Keller zu stellen, auch wenn das vom Preis her kein Problem wäre.

Ich würde mich daher total freuen, wenn jemand im Raum Koblenz bereits so einen Sack hat und bereit ist, mir ein oder zwei Kg. mehr oder weniger zum Selbstkostenpreis zu überlassen.

Sollte sich jetzt auf meine Frage hin ausreichend Interesse in der Umgebung zeigen, bin ich auch gerne bereit so einen Sack für mehrere von uns zu bestellen.

Gruß
Thomas
 

bello

ww-robinie
Mitglied seit
21 Mai 2008
Beiträge
6.506
Ort
Koblenz
Hallo Kai,

geht ums Schärfen von Handsägen. Am Eck gebräuchliche Methode.

Gruß
 

wwwaldi

ww-kastanie
Mitglied seit
23 Juli 2008
Beiträge
30
Ort
Koblenz
Puh, nachdem ich aus dem Link glaube herauslesen zu können, dass ich mich tatsächlich im falschen Forum befinde und niemand Interesse zu haben scheint, werde ich tatsächlich mal im anderen Forum eine Anfrage starten.

Bis dann
Thomas
 

heiko-rech

ww-robinie
Mitglied seit
17 Januar 2006
Beiträge
3.370
Ort
Saarland
Hallo,

Herr K und seine Methoden wird hier durchaus eher mal skeptisch betrachtet, im Gegensatz zum "anderen Forum" wo er vorsichtig ausgedrückt "geschätzt" wid. Hier sind halt mehr Leute anwesend, die mehr Wert auf das Ziel, statt auf den Weg dorthin legen.

Ich persönlich würde auch niemals auf die Idee kommen stundenlang drei Kanalsteine aneinanderzureiben. Wenn meine Abziehsteine hohl oder krumm sind, lege ich ein Stück Schlefpapier auf eine plane Fläche (Tisch der Abrichte), schleife dreimal drüber und gut ist.

Gruß

Heiko
 
Oben Unten