Mein Kühlschrank kühlt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "sonstige Themen" wurde erstellt von Yggdrasil, 25. März 2020.

  1. Yggdrasil

    Yggdrasil ww-ulme

    Beiträge:
    180
    Ort:
    Soest
    Auf der Suche nach einer möglichen Hilfe im weiten Web bin ich tatsächlich auf ein ähnliches Thema hier bei Woodworker von Joghurt gestoßen! Leider gibt es die verlinkte Hilfeseite nicht mehr.
    So hoffe ich nun auf die geballte Kompetenz hier im Forum, die oft weit über das Schreinern hinaus geht.
    Also:
    Kühl-Gefrierkombi von Liebherr, ca. 10 Jahre alt, mit nur einem Kompressor für beide Teile (ist wohl üblich).
    Vor einigen Tagen dann merkte ich, dass der Kompressor permanent lief, die typischen Geräusche des Kühlmittels (rauschen, gluckern, zischen) fehlten aber, auch der Wärmetauscher wurde nicht warm.
    Ah je, dachte ich - Kühlmittel futsch.
    Hab dann ein Bisschen rumprobiert: Beim Ausschalte NUR des Kühlteils hörte man ein Relais oder Ventil schalten und sofort waren die typischen Geräusche vom Kühlmittel wieder da. Auch der Wärmetauscher wurde dann wieder warm. Nach einiger Zeit hab ich dann den Kühlteil wieder zugeschaltet und alles lief problemlos. -Bis zum nächsten Tag. Wieder das gleiche. Das hat sich nun mehrmals wiederholt, wobei die Phasen bis der Kühlteil wieder anlief schon recht lang wurden.
    Es wirkt so, als ob da was verstopft ist und der Kompressor dann ohne Last läuft, und zwar permanent, denn das Thermostat sagt ja, es ist zu warm.
    Also: wenn er sich "aufhängt" geht nix mehr, schalte ich aber den Kühlteil aus, läuft der Froster ganz normal.
    Mir ist das ein Rätsel. Auf jeden Fall täts mich ärgern nun schon ein neues Gerät kaufen zu müssen.
    Hab erst mal den 25 Jahre alten Bosch aus dem Büro mit heim genommen. Der tuts wenigstens!

    Ich hoffe, jemand Kundiges hat eine Idee dazu.

    Gruß,

    Sebastian
     
  2. johann1

    johann1 ww-pappel

    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Was erwartest du mit so einem alten Kühlschrank
    Am besten wäre es, wenn du ein bisschen Geld sammeln kannst und dir einem neuen Kühlschrank kaufst
     
  3. werists

    werists ww-eiche

    Beiträge:
    314
    Ort:
    Odenwald
    Jawohl, alles sofort wegschmeisen unsere Resourcen sind ja unendlich.

    @Yggdrasil , schau mal da vorbei: Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
    Da habe ich schon gute Tipps gefunden. (Mit der Type des Geräts suchen. )
    Erreicht denn der Froster auch die richtige Temperatur?
     
    flow gefällt das.
  4. FrankRK

    FrankRK ww-buche

    Beiträge:
    265
    Ort:
    Sauerland
    Hallo,
    Kühl-Gefrierkombinationen haben doch meist ein Magnetventil um die beiden Kühlmittelkreisläufe zu separat zu schalten. In deinem Fall klingt es so als würde der Kreislauf zum Kühlteil nicht öffnen. Ursache könnte das Magnetventil, die Spule oder die Ansteuerung sein.
     
    flow gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden